Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Sammler oder doch schon Sucht ?

Hier könnt ihr eure Historischen Sammlungen zeigen
Dachbodenfunde, Modelle von Historischen Fahrzeugen ...

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon Pionier » 28.02.2009, 01:31

Ich war so ca 12 Jahre alt und ging meinen Opa damals wohl Tierisch auf die Nerven mit meinen Fragen ĂĽber denn Krieg.
Einestages schenckte mir der Opa ein Landser Roman und damit fing meine Sammlerleidenschaft an.
Heute bin ich (noch) 38 jahre alt und renn immer noch jede Woche zum Kiosk und hole mir den Landser.
Wenn ich mal auf ein Trödel bin was meint ihr nach was ich ausschau halte, richtig nach denn Landser.
Bei der Redaktion die denn Landser Herausgibt habe ich eine Kundennummer.
Ich habe mal vor 5 Jahren Versucht meine Sammlung zu Zählen und zu Sortieren hat aber nicht gecklapt. Dafür ist meine Sammlung schon zu Groß.
Ich schätze meine Sammlung auf umgefähr 1500 Romane aufwärts.
Meine Frau ist der Meinung das es so langsam zeit fĂĽr ne Terapie wird doch solange Guido Knopp kein Berater von der Redaktion Landser ist bleib ich dennen ein Treuer Leser.

Wenn Einer von Euch ein Landser hat, denn er nicht mehr braucht dann her damit.
Bild
Pionier
 

Ungelesener Beitragvon Bastler » 28.02.2009, 02:57

Das ist doch völlig harmlos... :P

Ich sag hier lieber nicht wieviele alte Radios/Fernseher/Funkgeräte/Messgeräte usw sich bei mir auf dem Dachboden stapeln :o
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13613
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Pionier » 28.02.2009, 03:01

Du heist nicht umsonst Bastler.
Vorallem must du keine Angst haben, das der Knopp anfängt gebrauchsanweisungen zu Schreiben :?
Pionier
 

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 28.02.2009, 14:26

Einigen wir uns auf Sammelsucht ? :D
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Pionier » 28.02.2009, 16:02

Es Scheint danach Hinauszulaufen. :wink:
Ich muss sagen, das mir die "Alten" Landser Beser gefallen haben.
Damals waren sie auttentischer, mann konnte das Ware erlebte förmlich herauslesen. Heute dagegen sind es reine Romane geworden. Da heist einer P.Paus. der gehört zur gattung von Guido Knopp. Wo der nicht überall war und bei wieviel waffengattungen er gewesen sein muste.

Aber gut ist ja bald wieder Dienstag, da kommen wieder 2 neue Lander :lol:
Pionier
 

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon Ende1945 » 23.06.2009, 23:26

Hallo,
mal ganz ehrlich...das ist noch gar nichts...
Habe im zarten alter von 8-20 Jahre Arfix Soldaten,sowie andere in 1/72 gesammelt..Von Germanen..bis zu den Astronauten.(600 PZ,89 Flgz.)
PrunkstĂĽck war eine Waterloovetrine mit 900 Soldaten(auch PreuĂźen) sowie berittende..Hab jetzt noch ca. 3000 Figuren..
Mit 13 Jahren kam dann millitärische sachen dazu... bis mit mal die netten aus der Anstallt...mir meine Mun.sammlung ca.180 Geschosse,von 6mm bis die gute 10,5 cm Granate rausgeholt haben...Orden Ausrüstungsteile u.s.w Okt.82 zur BW..alles mögliche von Bund(t) :D gesammelt.
Hab von den ersten Tagen: Okt 1957 MĂĽtzen und andere Dinger gehabt...hab jetzt auch noch einiges...
1985 bei der StoV in Unna angefangen...Himmelreich...Tausend Teile dazu...Ende 1989 mit den Ford Oldies angefangen...und alles was damit zun tun hatte...Bestecke Teller von 1957 u.s.w da ich jada noch eine Scheune hatte.. hinein..alte Kühlschränke von 1958 ,Wagenräder ,Zeitungen von 1933-69, und alles mögliche..bis 2002 101 Ford P7 /45 andere Fords,Gogo,Nsu Max,OpelKadett C Coupe..u.s.w.
Hab jetzt nur noch Kistenweise ogr.BĂĽcher aus den Jahre 1798 -bis 1945,Alle Themen,(Krieg,Kirche,Sammlungen)BĂĽcher von 1948-2005
Abz.eine Uniform Jacke von XX-Holland ,Feldbriefe,Fotos,Bilderalben,Stahlhelme,Pzfaust 60m, Filme..und vieles mehr...
Biete mal nach den Sommerferien...einiges hier an...weil...wohne in einer Dachgeschosswohnung,mit einen kleinenkabuff...sowie von einer Omi,den halben Keller..
So...und da ich auch einiges in der Wohnung habe..z.b. Kühlschrank von Linde, ca.1962, knallrot gelackt, und meine Minianlage von Musik drin..kann wohl meine Lebensabschnittgefährtin..nach 8 Jahren zusammewn sein..nicht zusammen ziehen..Warum Nicht? Vielleicht will ich ja auch gar nicht..
So...nun mit SammlergruĂź Andreas :(
Benutzeravatar
Ende1945
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1697
Registriert: 15.06.2009, 19:58
Wohnort: 44309-Dortmund
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44309
Land: Deutschland

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon lars 112 » 27.12.2009, 11:36

lso von sucht ist keines wegs zu sprechen meiner meinung ich lehse selber seit 4 jahren das feuerwehr magazin warum ich es lese es interissirt mich einfach und ich denke mal das,dass bei dir genauso ist
lars 112
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 99
Registriert: 05.04.2009, 10:13
Wohnort: Menden/HĂĽingsen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58710
Land: Deutschland

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon xfekbm » 30.12.2009, 12:19

@ende1945...Respekt,das nenne ich Sammelleidenschaft klatsch- Das mit den Figuren kann ich total nachvollziehen.Ich entstamme auch noch der Airfix-Generation grins- Anfangs fast alles von denen gebastelt in 1:72 was es gab bis sich die Sache irgendwann mal auf Sachen im Maßstab 1:72 fokusierte. Italienurlaube in den 70ern taten dann ihr übriges...da gab es Sachen die waren hier in Deutschland auf der schwarzen Liste. Damals waren die Grenzen ja noch nicht offen,aber trotzdem gekauft lach- Kennst Du auch die Figuren von Atlantik? Hitler mit SA/SS, Mussolini mit seinen schwarzen Garden, Mao, Stalin/Lenin mit der Revolutionsarmee,alles in 1:72...mit unzensierten Fahnen und Standarten und die Gesichter waren sogar auch zu erkennen. Boah war meine Tasche voll. Und wenn ich sehe was diese Püppchen heute kosten (gibts wohl schon seit Jahrzehnten nicht mehr),gut daß ich die Figuren nie abgegeben habe. Andererseits habe ich nach wie vor das Gefühl daß man damals eh noch nicht so schlimm war was das heutige Gutmenschentum und die Gesetzgebung in diesem Lande angeht. Auf den Packungen war nix mit Filzstift (s.zB Tamiya) zensiert wie es später der Fall war...und die Abziehbilder waren auch noch komplett mit den bösen Kreuzen. Okay, heute kauft man das fehlende eben hinter der Grenze lach- oder im Inet....
In Italien dann auch das erste Mal mit japanischen Bausätzen in Berührung gekommen. Die Panzer von Fujimi waren einfach der Hit. Zwar 1:76 aber egal...Tja, und im Laufe der Jahre kamen dann so ca.500 Panzer und 300 Flugzeuge zusammen, fast alles nur deutsch. Und das Problem des Platzes. Die Flugzeuge schön im Keller in Vitrinen, die Panzer in Kartons verpackt im Schrank. Tja,und dann kam irgendwann das Platzproblem und die Entdeckung des Maßstabes 1:144...
Und heute??? Da habe ich wie schon erwähnt die 1:144 Sammelwut. Vor allem nachdem ich festgestellt habe wie detailliert die Dinger geworden sind. Vom geringen Platzaufwand mal ganz zu schweigen. Die 1:72er sind im Laufe der Jahre ein Opfer von Ebay geworden, okay nicht alle Meister- Die Figuren sind noch alle da und liegen oben im Kleiderschrank.Und ein paar ungebaute Diorama-Modelle von Fujimi aus den 70ern...

Und was den Rest angeht...da habe ich nur das im anderen Thread erwähnte Familienerbe lach- Gehören noch ein paar Sachen zu die ich nicht gezeigt habe weil die zu sehr zenziert werden müßten. Und von denen ich mich aber trennen will weil man die echt nicht in der Wohnung aufhängen kann platzen- Z.B. ein emailliertes Parteischild 60 x 80cm von Opas SA-Heim in Duisburg. Oder der 2,6m lange Schriftzug von da mit der Standartenbezeichnung. Naja,dafür gibt es ja dann Miliweb auslach-
Benutzeravatar
xfekbm
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 921
Registriert: 17.03.2009, 06:44
Wohnort: Dortmund/Mobile Alabama
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 44339
Land: Deutschland

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon Patrick82 » 31.12.2009, 12:44

Sammelsucht wĂĽrde ich auch sagen grins-

Die Romane habe ich nochj NIE gelesen bis Jetzt scheinen ja ganz gut zu sein popcorn-
Benutzeravatar
Patrick82
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 395
Registriert: 23.11.2009, 19:25
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 38277
Land: Deutschland

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon bunkersucher94 » 09.06.2010, 18:15

Naja Sucht kann man das nicht nennen, is eher nen etwas anders Hobby als z.B. FuĂźball.
Ich selbst weiĂź auch schon nicht mehr wohin mit meinen Modellen (Panzer 1:35 / Flugzeuge 1:48, 1:32 / Schiffe 1:72) und nen paar Dioramen.
Dann kommen da noch die 1:87 LKW´s dazu.
Benutzeravatar
bunkersucher94
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 234
Registriert: 27.12.2009, 14:25
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58710
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 09.06.2010, 19:02

Hab ca. 400 Landser im Keller und noch mal 100 Oben in der HĂĽtte.
Mein Flammendes Schwert und meine Hand sollen euch Richten,
ich werde Rache nehmen an unseren Feinden,
und Vergeltung ĂĽben an denen die uns Hassen.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4923
Registriert: 27.07.2007, 14:12
Danke gegeben: 212 mal
Danke bekommen: 146 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon ryan1985 » 01.01.2011, 20:31

kann man die eigendlich irgendwo abonieren ?
Benutzeravatar
ryan1985
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 353
Registriert: 19.08.2008, 13:48
Wohnort: Kehl am Westwall
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 77694
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sammler oder doch schon Sucht ?

Ungelesener Beitragvon ryan1985 » 01.01.2011, 20:35

ah habs gefunden !
Benutzeravatar
ryan1985
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 353
Registriert: 19.08.2008, 13:48
Wohnort: Kehl am Westwall
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 77694
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu Sammler Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast