Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Burg Vischering

Etwas Rustikal aber schön

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 13.02.2012, 15:17

Da habt ihr ja nochmal eine Menge toller Bilder drann gehängt daumen- daumen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8497
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2380 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Greni » 13.02.2012, 18:09

Kraven45 hat geschrieben:Sehe momentan nur Handlungsbedarf beim Bildaufbau.
Darauf achten, dass das Bild gerade ist (kann man aber notfalls noch später am PC nachbearbeiten) und das nichts abgeschnitten wird ;)


:oops: sorg- nehm ich mir zu Herzen, naja 99,99% freihand mit ´ner uuuuuuuuralt Kompakten (wenn Du die siehst sagst du nur MUSEUM)

Thorolf hat geschrieben:Und nen Fernkurs Fotobearbeitung bekomme ich zur Not auch noch hin. Wobei ich bei den Bildern kaum Handlungsbedarf sehe :wink:


Danke für´s Lob Meister-

Fernkurs... kratz- ... hatten wir zwei das nicht schonmal ?? grins grins

Na da bräuchte ich eh erstmal nen passables Prog für, und vor allem nen bezahlbares... bzw eines das man nicht bezahlen muß (besser wär das weinen- ) Professor-

Naja, noch geht´s ja... !!!
Benutzeravatar
Greni
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2512
Registriert: 13.02.2010, 17:26
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 289 mal
Danke bekommen: 210 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 13.02.2012, 18:13

Kann dir 2 super Programme nennen (kostenlose).

zum einen Gimp, damit kannste verdammt viel machen. Dazu gibt es auch viele Lernvideos auf Youtube.

und Photoscape fĂĽr die schnelle bearbeitung.

Findeste beide bei Chip.de

Auch mit Freihand und ner uralten Kamera, kann man schon etwas drauf achten wenn man ein Foto macht, das ncihts abgeschnitten wird. evtl kurz in die Hocke gehen oder 2 Schritte zurĂĽck gehen ;)
Benutzeravatar
Kraven45
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Greni » 13.02.2012, 18:35

@ Kraven Hab mir die Prog´s mal notiert und werd´se mir mal anschaun (gucken ob ich Computergau die raff blabla- )

Und alles andere nehm ich mir, wie schon erwähnt, zu Herzen... binn für lehrreiche Kritik immer aufgeschlossen daumen-
Benutzeravatar
Greni
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2512
Registriert: 13.02.2010, 17:26
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 289 mal
Danke bekommen: 210 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 23.02.2012, 23:36

Thorolf hat geschrieben: ..... Schöne Ergänzung, Greni! ....


In der Tat....und ich bin da sehr oft in der Nähe. Muss da unbedingt auch wieder hin...solange Laub noch fehlt.... daumen- zunge-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Bunkerfreak » 01.03.2012, 07:25

Toller Beitrag mit super Bildern. Die Burg ist ja wirklich in einem top Zustand.
Benutzeravatar
Bunkerfreak
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 384
Registriert: 12.02.2012, 16:03
Wohnort: Overath
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 9 mal
Postleitzahl: 51491
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon dejalo » 16.06.2019, 21:00

Update..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15503
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3167 mal
Danke bekommen: 10021 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 03.07.2019, 07:16

Oh...ein kleines neues Update von Vischering. Nett. daumen- :D

Zur Zeit deines Besuchs lief da doch noch die Rubens-Ausstellung...warst du drin und hast dir ein paar "ein wenig fĂĽlligere Damen" angeschaut?! lach- lach- lach-

Auffällig:
Was läuft denn da für ein merkwürdiger überfluteter Steg durch den Wassergraben?!
Der war frĂĽher noch nicht da... kratz- ratlos-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon kutscher-uli » 03.07.2019, 20:19

Der Steg ist ein zusätzlicher Notausgang der nach den letzten Umbauten notwendig wurde. Ich glaube die Geländer sind sogar einklappbar so das der Steg optisch ganz verschwindet und dias Gesamtbild nicht stört!

Edit

https://t.wn.de/Muensterland/Kreis-Coes ... t-du-gehen
kutscher-uli
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 78
Registriert: 11.01.2013, 18:38
Danke gegeben: 269 mal
Danke bekommen: 14 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Burg Vischering

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 08.07.2019, 16:41

kutscher-uli hat geschrieben:Der Steg ist ein zusätzlicher Notausgang der nach den letzten Umbauten notwendig wurde. Ich glaube die Geländer sind sogar einklappbar so das der Steg optisch ganz verschwindet und dias Gesamtbild nicht stört!

Edit

https://t.wn.de/Muensterland/Kreis-Coes ... t-du-gehen


Danke für die Aufklärung und den Link...ich hatte bei ähnlicher Gedankenrichtung zunächst an einen bautechnischen Fehler gedacht...
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

ZurĂĽck zu Burgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast