Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Kasselburg Pelm

Etwas Rustikal aber schön

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 09.07.2013, 20:15

Der letzte Teil meiner Bildersammlung, ich hoffe es hat Euch gefallen. Werde, wenn es die Zeit zulässt wohl gegen Herbst mal da hin, denn jetzt kann man die Burg nicht so schön fest halten, weil das Laub der Bäume vieles versteckt grins Nun verabschiede ich mich ,bis demnächst mal wieder. Euer paulpanzer winke- winke- winke- winke-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
paulpanzer
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 23 mal
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon Marabus » 27.07.2013, 07:56

sehr schöne Fotos :-)
Marabus
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.06.2013, 07:22
Wohnort: Stolberg/Rhld
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 52223
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon Ansgar » 08.08.2013, 22:37

Schöne Fotos einer schönen Burg
Benutzeravatar
Ansgar
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 234
Registriert: 21.09.2010, 23:50
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 47166
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon dejalo » 11.03.2017, 23:31

Update..

..mein erster Besuch an dieser Burg.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15492
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3162 mal
Danke bekommen: 10001 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 12.03.2017, 07:13

Ui.....
Das sieht ja toll aus, man erkennt viel mehr Details, jetzt wo die Bäume noch kahl sind.
Danke danke klatschen- klatschen- klatschen- klatschen-
Benutzeravatar
paulpanzer
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 23 mal
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg, Pelm

Ungelesener Beitragvon dejalo » 03.11.2017, 23:10

Update..

..auf dem Weg von Gerolstein zum NĂĽrburgring bin ich nochmals an der Burg vorbeigekommen.. :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15492
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3162 mal
Danke bekommen: 10001 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 04.11.2017, 11:49

Nettes Update, bestimmt unten von der kruvigen Strasse aus gemacht. Oder irre ich mich?Obwohl rren möchte ich mich weniger-reicht schon daß ichs bin. lach- lach- lach- lach-
Diese Burg ist immer einen Besuch wert,schon wegen der Greifvogel-Flugshow, genau wie in Hellenthal die Adlerwarte.
Benutzeravatar
paulpanzer
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 23 mal
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 04.11.2017, 12:03

taunusbär hat geschrieben:Ganz so einmalig ist der Turm nicht. Der Taunusbär kennt da auch eine Burg grins grins grins


Ich weiss, das Thema ist alt. Doch was an diesem Turm so einzig artig ist, daß hier Etage für Etage begehbar ist .Daß hier nicht wie in anderen Türmen dieser Bauart eine Seite einen Treppenaufgang hat und in der anderen Hälfte-wie ein hohles Rohr- der Kerker enthalten ist -wie die Ehrenburg und der von taunusbär genannten Burg (scheint auch den Kerker im Turm gehabt zu haben-oder täusche ich mich, denn selbst war ich noch nicht dort)-
Benutzeravatar
paulpanzer
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 23 mal
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg, Pelm

Ungelesener Beitragvon dejalo » 07.11.2017, 18:18

paulpanzer hat geschrieben:Nettes Update, bestimmt unten von der kruvigen Strasse aus gemacht. Oder irre ich mich?


..genau, von der StraĂźe..in der Kurve, unterhalb des Burg-Restaurants. Professor-
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15492
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3162 mal
Danke bekommen: 10001 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kasselburg Pelm

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 27.02.2019, 13:32

Hallo zusammen,
war gestern mit meiner Familie auf größerer Eifeltour, nach dem es dämmerte, dachte ich mir, bis ich bei der Kasselburg bin -ist es sicherlich dunkel-.
So war es auch, daĂź ich endlich in den GenuĂź kam, diese mal bei Nacht abzulichten.
Doch da ich nicht aufs Gelände kam, wurden es nur drei Bilder.
Jetzt ist noch kein Laub auf den Bäumen, dadurch erkennt man mehr grins
1a.jpg

2a.jpg

3a.jpg

Hoffe dennoch, die Bilder gefallen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
paulpanzer
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 23 mal
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

ZurĂĽck zu Burgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast