Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, Hombre, PGR 156

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Dominik2 » 25.08.2012, 17:47

Ixi, Jetzt hast du mir aber echt angst gemacht angts- , Ich hatte nur Sprengung gelesen und dachte gleich dass es um Schacht 8 in der Haard geht.
Ich denke der Link wĂĽrde besser im Fred der Zeche Shamrock Passen
GruĂź Dominik
Benutzeravatar
Dominik2
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 76
Registriert: 05.06.2012, 15:15
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45661
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon ixi » 26.08.2012, 07:51

Vielleicht könnte jemand dann den Beitrag verschieben? Ich kenne mich mit der Zeche nicht aus und habe nur den Namen hier gesucht.
ixi
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 347
Registriert: 16.05.2010, 08:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon stroechel1 » 27.08.2012, 00:54

Der Link kann so wie er ist hier unter Blumethal bleiben da dieser Schacht ab 1960 ungefähr für Blumenthal im Diesnt war.

Dominik2:
Um Schacht 8 brauchst du dir keine Sorgen mehr zu machen... daraus sind bestimmt schon neue Stahlträger gegossen worden ;).
http://img.fotocommunity.com/photos/7771958.jpg
http://cdn.fotocommunity.com/photos/5367931.jpg

Info:
Sprengung des Fördergerüstes Schacht 8 des ehemaligen Bergwerkes General-Blumenthal in Oer-Erkenschwick am 26.10.2004

Der Schacht 8 war mit einer Tiefe von 1130 Metern der zweittiefste Schacht des Bergwerkes General-Blumenthal. Er wurde in der Hauptsache als Material- und Wetterschacht genutzt.
Mit dem neuen Bergbauverbund Blumenthal / Auguste Victoria und der Verlagerung der Abbaustätten wurde die Anlage nicht mehr benötigt.

Man mĂĽsste mal in erfahrung bringen wann der groĂźe Turm gesprengt wird damit wir davon wenigstens noch ein Paar gute Bildchen bekommen...
stroechel1
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 96
Registriert: 17.12.2011, 03:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon stroechel1 » 27.08.2012, 01:00

So wie ich es gerade in einem Forum gelesen habe wird der Klotz erst 2013 fallen mit dem Kraftwerk.
stroechel1
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 96
Registriert: 17.12.2011, 03:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Dominik2 » 27.08.2012, 10:39

Okay Sorry Asche Ăśber mein Haubt Verschwoer-
ist das kraftwerk denn nicht noch aktive?
ich bin vor ein halben jahr mal vorbei gefahren und da war noch reger betrieb so sah es von auĂźen zumindest aus.
GruĂź Dominik.
Benutzeravatar
Dominik2
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 76
Registriert: 05.06.2012, 15:15
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45661
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Dominik2 » 23.09.2012, 23:37

Hallo, Ich war Heute mal wieder vor Ort und muss sagen seit meinem letzten besuch hat sich dort einiges getan.
Als erstes Das Loch an der seite vom Haupttor wurde wieder verschweiĂźt.
dann bei dem Ăśbergang zum Schacht wurden mehrere Fenster weiter eingeschlagen kopfwand-
Dann habe ich dort ein Selbstgebautes Fahrzeug gefunden, was ich beim letzten besuch noch nicht gesehen hatte es gibt aber auch hier schon Bilder von diesem Fahrzeug.
Als nächstes dann mal nen Eingang zum Komplex finden... hmm garnicht so leicht da alle bekannten Eingänge wieder mit Randale Platten dicht gemacht worden sind, aber nach ein wenig suchen habe ich dann doch noch einen Eingang Gefunden, also erstmal Rein und ab in die Schwarz Kaue.. da war auch alles noch beim alten aber in der Weiß Kaue.... Oh Wei platzen- , Sehr viele Kauenhaken wurden Entfernt also ein Paar Fotos gemacht und weiter ging es zur Rasenhängebank, dann war ja da noch die Frage mit dem Grubengas was aus einem der Rohre Aufsteigt soll, und die Antwort... Ja es Drückt herraus und nicht wie angenommen das es Reinzieht.
Aus Dem Loch im Deckel hört man sehr weit unten viel Wasser Laufen und Pletschern :?:
Alles im Allen ist es dort doch sehr Gerockt aber immer einen Besuch Wert daumen-
GlĂĽck auf Dominik.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dominik2
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 76
Registriert: 05.06.2012, 15:15
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45661
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon stroechel1 » 08.10.2012, 00:05

Noch ein Paar Fotos von meinem letzten Besuch...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
stroechel1
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 96
Registriert: 17.12.2011, 03:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Billsen » 11.10.2012, 23:54

Sehr geile Bilder und interessante Informationen, Leute klatsch-

Die Location ist echt hammer, wenn ich das alles so sehe, bereue ich, nicht hinein gegangen zu sein aber allein der AuĂźenbereich hat schon was fĂĽr sich..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Billsen
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 32
Registriert: 29.05.2012, 16:28
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 59425
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Bastler » 12.10.2012, 01:12

Ja,der Wald Blumenkohl liegt schon sehr malerisch... lach-

Ist mir garnicht aufgefallen das der Turm ne Dachluke hat...mist roll-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 10853
Registriert: 10.08.2007, 12:57
Has thanked: 1 time
Been thanked: 598 times
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Dominik2 » 12.10.2012, 19:57

Ja hat er aber ich habe mich nicht Hoch getraut :oops:
@ Bastler, warum Mist? du kannst doch immer noch hin :wink:
Benutzeravatar
Dominik2
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 76
Registriert: 05.06.2012, 15:15
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45661
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Morbid » 14.10.2012, 01:08

Billsen hat geschrieben:Sehr geile Bilder und interessante Informationen, Leute klatsch-

Die Location ist echt hammer, wenn ich das alles so sehe, bereue ich, nicht hinein gegangen zu sein aber allein der AuĂźenbereich hat schon was fĂĽr sich..



Von wo aus hast du denn dein 1. Foto geschossen?
Benutzeravatar
Morbid
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 148
Registriert: 25.06.2012, 19:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 48430
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon noghost » 14.10.2012, 08:31

Billsen hat geschrieben:Sehr geile Bilder und interessante Informationen, Leute klatsch-

Die Location ist echt hammer, wenn ich das alles so sehe, bereue ich, nicht hinein gegangen zu sein aber allein der AuĂźenbereich hat schon was fĂĽr sich..




Die Bilder haben echt eine miese Quallität, Kauf die doch mal wenigstens eine kleine Kompaktkamera....
Ansonsten schließe ich mich dir an ^^ Sehr schöne Bilder und interessanter Thread daumen-
noghost
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2211
Registriert: 02.11.2011, 20:36
Wohnort: NRW
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon Billsen » 14.10.2012, 15:17

Von den drei "silo"- Türmen hat man auch einen guten Überblick über das Gelände.

Ă„ndert leider nichts an der Quali meiner Bilder.

Zu meiner Entschuldigung: Wetterlage war sozusagen Staubfrei und wir sind ziemlich nass geworden,
vielleicht war mein Objektiv etwas beschlagen....
Billsen
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 32
Registriert: 29.05.2012, 16:28
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 59425
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon zwerg05 » 14.10.2012, 19:19

Heute auch mal vor Ort gewesen. War ein ganz schöner Marsch quer durchs Nichts.

Trotz der vielen Bilder vom Dach konnte ich den Aufgang leider nicht finden. :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
zwerg05
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 121
Registriert: 24.02.2011, 20:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Zeche Blumenthal Haard

Ungelesener Beitragvon stroechel1 » 14.10.2012, 21:30

Mensch war das heute wieder ein Betrieb an dem Gelände...
Ich war heute mit nem Kollegen da und wir haben da eine Familie gesehen. Andere kamen auf dem RĂĽckweg auch entgegen...
stroechel1
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 96
Registriert: 17.12.2011, 03:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nullkunsteins und 1 Gast