Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

DSK Lippe Polsum

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon UrbexBionade » 12.10.2018, 07:11

Wer seinen h√§sslichen Tag irgendwo hin schmiert, ist noch lange kein K√ľnstler...
Benutzeravatar
UrbexBionade
Bunker Hauptmann
Bunker Hauptmann
 
Beiträge: 954
Registriert: 04.06.2017, 03:05
Wohnort: G√ľtersloh
Danke gegeben: 489 mal
Danke bekommen: 1625 mal
Postleitzahl: 33332
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Lostinplace » 12.10.2018, 09:17

Ironie Bionade, Ironie.
Nat√ľrlich hast du Recht.[SMILING FACE WITH SMILING EYES]

Ein Zitronenfalter faltet ja auch keine Zitronen

Gesendet von meinem SM-G900F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
Lostinplace
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: 10.07.2014, 14:01
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 394 mal
Danke bekommen: 178 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Mosh » 12.10.2018, 13:11

War heute vormittag dort, weil es zufällig auf dem Weg lag.

Irgendwie habe ich den Raum mit den Kleiderkörben (Kaue?) nicht gefunden.
Vermute mal im Gebäude direkt am Parkplatz?
Alles verschwei√üt rundrum. Man mu√ü vermutlich Kletterk√ľnstler sein, oder?
Fenster stehen ja genug auf da oben.
(Bitte mal ne PN!)

Wachleute habe ich nicht gesehen.
Am Zaun Stand wohl ein weiser Kombi, aber der machte wohl nur Pause.
Bin dann sicherheitshalber von der Seite rein.

Bilder folgen.

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2
Mosh
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 260
Registriert: 19.04.2018, 05:35
Danke gegeben: 116 mal
Danke bekommen: 43 mal
Postleitzahl: 48712
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Schlumpf » 12.10.2018, 19:56

Deine erste Vermutung ist richtig. Deine zweite Vermutung nicht prostt-
Schlumpf
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 305
Registriert: 20.12.2009, 16:25
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 76 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Mosh » 13.10.2018, 14:30

So, war dann eben nochmal da...

Also ohne etwas Klettern √ľber selbstgebaute Sicherheitsleitern,
kommt man aktuell wohl nicht zur Kaue. Und auf kurzem wege auch nicht. Geht aber!
Die Fenster rundrum sind zugemauert oder verschweißt!

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2
Mosh
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 260
Registriert: 19.04.2018, 05:35
Danke gegeben: 116 mal
Danke bekommen: 43 mal
Postleitzahl: 48712
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon herrrumtreiber » 31.12.2018, 09:50

Um hier etwas neues zu zeigen sind wir nat√ľrlich ein gutes Jahrzehnt zu sp√§t hier!

Dennoch ein kleines Update von mir f√ľr euch
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
herrrumtreiber
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 341
Registriert: 12.02.2018, 21:57
Danke gegeben: 143 mal
Danke bekommen: 101 mal
Postleitzahl: 462
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Brachenjunkie. » 13.01.2019, 22:22

10 Jahre ist es nun schon her als ich zum ersten mal vor Polsum 1 stand und eine offene T√ľre fand rock-
Vielleicht kennen einige schon garnicht mehr die Zeche mit F√∂rderturm, den Gang zum Schacht im Uhrzustand, die Lampenhalle bevor das Feuer alles wegfras, die Kaue als die Glasbausteine noch nicht zerdeppert waren und 99% der Kauenk√∂rbe noch unter der Decke hangen, die Lohnhalle und B√ľros nicht verkohlt. F√ľr alle die es noch nicht kennen hier nochmal ein paar Bilder aus 2009.

Bild002_2009.09.19_Schacht Polsum 1.JPG


Bild024_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild031_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild063_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild082_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild084_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild107_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Brachenjunkie.
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 138
Registriert: 05.09.2013, 19:27
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 46
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Mosh » 14.01.2019, 20:27

Wie ich sehe, ist die T√ľr zum Bunker jetzt auch verriegelt.

Ach, wäre ich doch mit dem Schleichen mal eher angefangen....


Ins Web gemeißelt mit meinem Key2
Mosh
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 260
Registriert: 19.04.2018, 05:35
Danke gegeben: 116 mal
Danke bekommen: 43 mal
Postleitzahl: 48712
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon herrrumtreiber » 14.01.2019, 20:30

Brachenjunkie. hat geschrieben:10 Jahre ist es nun schon her als ich zum ersten mal vor Polsum 1 stand und eine offene T√ľre fand rock-
Vielleicht kennen einige schon garnicht mehr die Zeche mit F√∂rderturm, den Gang zum Schacht im Uhrzustand, die Lampenhalle bevor das Feuer alles wegfras, die Kaue als die Glasbausteine noch nicht zerdeppert waren und 99% der Kauenk√∂rbe noch unter der Decke hangen, die Lohnhalle und B√ľros nicht verkohlt. F√ľr alle die es noch nicht kennen hier nochmal ein paar Bilder aus 2009.

Bild002_2009.09.19_Schacht Polsum 1.JPG


Bild024_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild031_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild063_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild082_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild084_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild107_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Von diesem Zustand ist ja leider nicht mehr viel √ľbrig
Benutzeravatar
herrrumtreiber
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 341
Registriert: 12.02.2018, 21:57
Danke gegeben: 143 mal
Danke bekommen: 101 mal
Postleitzahl: 462
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon herrrumtreiber » 14.01.2019, 20:38

Mosh hat geschrieben:Wie ich sehe, ist die T√ľr zum Bunker jetzt auch verriegelt.

Ach, wäre ich doch mit dem Schleichen mal eher angefangen....


Ins Web gemeißelt mit meinem Key2


Zumindest war dort zu, als wir dort gewesen sind...

Aber wer weiß, es herrscht ja immer noch reger Tourismus dort

Und Ja die Frage , warum auch wir so spät angefangen haben, stellen wir uns auch bei fast jeder Location, sofern der Abriss nicht sogar vorher schon begonnen hat oder vollzogen wurde!

Aber gl√ľcklicherweise sind wir ja auch auf dieses Forum gesto√üen, wo die flei√üigen User einiges an Bildmaterial f√ľr die Nachwelt festgehalten haben
Benutzeravatar
herrrumtreiber
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 341
Registriert: 12.02.2018, 21:57
Danke gegeben: 143 mal
Danke bekommen: 101 mal
Postleitzahl: 462
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon R√∂delkopp » 20.01.2019, 10:04

kratz-

Aber wieso verschweißen die ausgerechnet jetzt den Bunker ? help-

Ich mein, die kommen dezent ein Jahrzehnt zu spät auslach-
Benutzeravatar
Rödelkopp
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1376
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 424 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon marabor » 25.03.2019, 22:35

Ich hau einfach mal aktuelle Bilder raus. Die Kaue kann wirklich was, hätte ich so nicht gedacht. Auf jeden Fall mal was ganz anderes als ein museal aufbereitetes Teil. ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
marabor
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 62
Registriert: 15.06.2018, 22:22
Danke gegeben: 70 mal
Danke bekommen: 53 mal
Postleitzahl: 59
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon Nachtschatten » 26.03.2019, 18:33

Brachenjunkie. hat geschrieben:10 Jahre ist es nun schon her als ich zum ersten mal vor Polsum 1 stand und eine offene T√ľre fand rock-
Vielleicht kennen einige schon garnicht mehr die Zeche mit F√∂rderturm, den Gang zum Schacht im Uhrzustand, die Lampenhalle bevor das Feuer alles wegfras, die Kaue als die Glasbausteine noch nicht zerdeppert waren und 99% der Kauenk√∂rbe noch unter der Decke hangen, die Lohnhalle und B√ľros nicht verkohlt. F√ľr alle die es noch nicht kennen hier nochmal ein paar Bilder aus 2009.

Bild002_2009.09.19_Schacht Polsum 1.JPG


Bild024_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild031_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild063_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild082_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild084_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG


Bild107_2009.09.26_Zeche Lippe_Schacht Polsum 1.JPG



Ooohh, da warst du noch zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Schöne Bilder.
Nachtschatten
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 153
Registriert: 27.11.2014, 16:33
Danke gegeben: 42 mal
Danke bekommen: 44 mal
Postleitzahl: 44581
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 28.03.2019, 05:38

Habe da noch in der Kantine gesessen und ne Wurst gegessen. 2002 habe ich dort 2 Wochen lang Versuche fahren lassen, ob Ankertechnik aus dem norwegischen Tunnelbau auf unseren Bergwerken umsetzbar ist.
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 481 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: DSK Lippe Polsum

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 28.03.2019, 05:39

Aus Versehen doppelt
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 481 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast