Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Zeche Rheinpreussen

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schink » 24.04.2012, 22:52

Besten Dank für die vielen schönen Bilder,
der Ort heisst eigentlich Schacht Gerdt, ehemaliger Wetterschacht, hier war auch die "Ponderosa" - ein Platz fĂĽr Feste und Feten...
Der Schacht hat sogar eine eigene Webseite:
http://www.schacht-gerdt.de.tl
Benutzeravatar
Schink
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 11.02.2011, 19:37
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon DasEnde » 25.04.2012, 01:08

Schink hat geschrieben:Der Schacht hat sogar eine eigene Webseite:
http://www.schacht-gerdt.de.tl


Naja, ĂĽber die Website sage ich jetzt mal besser nichts... :lol:

Und wie du sagst, die Ponderosa ist direkt nebenan, und dort wurde bis vor kurzem noch ein Film gedreht... Keine Ahnung ob die immernoch drehen...
DasEnde
 

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 31.07.2012, 16:12

Sooo ein Mist!!!

Gestern Abend auf der RĂĽckfahrt einer Duisburger Tour habe ich diese Location entdeckt.
Voller Freude, dass es hier vielleicht noch nicht gepostet wurde habe ich schon die Tour dahin geplant...
Aber das kann man sich wohl sparen...klar Bilder kommen sicher mal aber der erste bin ich damit definitiv nicht.
...man man man, immer das gleiche :D
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3545
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1831 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Peter1303 » 23.10.2012, 10:41

mag mir jemand ne ob schreiben wo ein Zugang ist? war heute vor Ort und hab hinten auf der Zufahrt zu der ranch geschaut aber da war alles dicht. wachleute oder ähnliches sind ja nicht auf dem Gelände oder? bin noch ca ne Woche in pott. gerne auch zu ner Tour bereit wenn es sich zeitlich ausgeht

GrĂĽĂźe Peter
Peter1303
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 77
Registriert: 22.05.2011, 21:54
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Notte1987m » 24.10.2012, 20:54

Tach auch,

ich kenn nur den weg ĂĽbers Tor und dann schauen was dort noch offen ist bzw wieder offen ist :-)

GruĂź der Notte
Benutzeravatar
Notte1987m
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 734
Registriert: 04.01.2009, 16:18
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 47475
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 08.04.2013, 09:30

Haha :) Also jetzt mal ehrlich...gib mir bitte mal einen Tipp wie du das entdeckt hast?!?!

du hast ja sicherlich nicht explizit auf der Immobilienwebsite danach gesucht, oder??
Immerhin haben wir so ein paar Bilder. Gerne wĂĽrde ich ja den Turm mal von innen sehen...
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3545
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1831 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 01.08.2013, 23:43

Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3545
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1831 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon DuisburgAndre » 01.08.2013, 23:46

Sehr schöne neue Bilder
DuisburgAndre
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 472
Registriert: 15.11.2011, 09:42
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 36 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 47167
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 01.08.2013, 23:47

Bedankt klatsch- lach-
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3545
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1831 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon chaostheory » 17.01.2015, 16:40

Hier steht das Gelände wurde 2009 saniert, um es dann in einen Industriepark umzubauen und hier wurde ja auch einiges von Investoren und Umbauten geschrieben. Den letzten Posts nach nehme ich mal an, das wurde nicht umgesetzt?
chaostheory
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 103
Registriert: 10.12.2013, 23:17
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 66117
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schink » 18.01.2015, 05:38

Am Freitag waren mehrere Autos und Kastenwagen mit einigen Arbeitern auf dem Gelände, villeicht gehts jetzt endlich los mit dem umbauen. lach-
Die Zeche RheinpreuĂźen, 2 Kilometer westlich wurde zum Industriepark umgewandelt, Adresse: Eurotec-Ring, Moers.
Benutzeravatar
Schink
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 11.02.2011, 19:37
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Daemonarch » 18.01.2015, 12:55

Ich hoffe, der herrliche Doppelbock von RheinpreuĂźen IV ist stehengeblieben.
Benutzeravatar
Daemonarch
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1172
Registriert: 05.05.2008, 11:28
Danke gegeben: 195 mal
Danke bekommen: 17 mal

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schreibfunker » 19.01.2015, 10:23

Der Doppelbock steht und kann besichtigt werden. Man muss nur den richtigen Herrn fragen ;-)
Benutzeravatar
Schreibfunker
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 329
Registriert: 21.06.2013, 14:30
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45894
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Acromion » 19.01.2015, 13:53

Schreibfunker hat geschrieben:Der Doppelbock steht und kann besichtigt werden. Man muss nur den richtigen Herrn fragen ;-)


kann man da offiziell hochklettern oder was meinst Du? Was ich da kenne ich das Fördermaschinenhaus von Schacht 4. Das ist wirklich sehr sehenswert. Neben einer original erhaltenen alten Elektrofördermaschine und Umformer gibt es viele alte Bergbauexponate. Ist so eine art kleines Museum. Alleine das lohnt sich schon da mal hinzugehen.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schreibfunker » 19.01.2015, 17:32

Jap, ich meine das Fördermaschinenhaus
Benutzeravatar
Schreibfunker
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 329
Registriert: 21.06.2013, 14:30
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45894
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast