Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Zeche Rheinpreussen

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schink » 24.01.2015, 03:04

Und das liegt an der Franz-Haniel-Straße in Moers,. Heute und letzten Mittwoch waren wieder Arbeiter bei Schacht Gerdt, verändert hat sich da aber nichts.
Benutzeravatar
Schink
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 11.02.2011, 19:37
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Schink » 31.01.2015, 23:12

s-gerdt31feb.jpg


Heute um ca. 19:00 Uhr war Licht und Schatten von Menschen durch die Fenster zu sehen.
Ich meine auch Musik gehört zu haben? kratz-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schink
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 11.02.2011, 19:37
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 46047
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon peter45 » 01.02.2015, 15:42

Handwerker ?
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 783
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon hoger03 » 01.02.2015, 16:08

glaube auch das sind handwerker weil die gasabsaugung da ja noch in betrieb ist
hoger03
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 68
Registriert: 21.10.2014, 17:18
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 46232
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Gelöschter Benutzer 11073 » 04.02.2015, 00:58

Wieso gehst du nicht nachschauen wer dort drin ist ?!

Grubengasanlagen sind kein Hinderniss fĂĽr eine kommerzielle Nutzung ;)
Gelöschter Benutzer 11073
 

Zeche Rheinpreussen IV

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 30.11.2015, 19:23

Daemonarch hat geschrieben:Ich hoffe, der herrliche Doppelbock von RheinpreuĂźen IV ist stehengeblieben.


Zeche/SchachtgerĂĽst Rheinpreussen 4, Moers...11.2015...

----->
http://Keine Fremdverlinkung..blogspot.de/2015/11/zecheschachtgerust-rheinpreussen-4.html lach- lach- lach-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22273
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5775 mal
Danke bekommen: 2887 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Zeche Rheinpreussen IV

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 30.11.2015, 19:27

Zeche/SchachtgerĂĽst Rheinpreussen 4, Moers...11.2015...II.

----->
http://Keine Fremdverlinkung..blogspot.de/2015/11/zecheschachtgerust-rheinpreussen-4_29.html lach- lach- lach-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22273
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5775 mal
Danke bekommen: 2887 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Angelika » 14.06.2016, 22:10

Da mein Straßenatlas etwas älter ist (18Jahre) existierte von dem nächsten Zechenanlaufpunkt in KL so gut wie nichts mehr außer einer riesigen imponierenden Halle die schon sehr beachtliche Maaße und eine sehr komische Bauform aufwies.Da das Gelände auf der sie steht aber wieder gewerblich genutzt wird konnte ich nur von weiter weg einige Fotos machen und ich weis nicht ob es sich lohnt dafür ein einzelnes Thema aufzumachen.
Da ich mich nun etwas verfuhr folgte ich einfach den Schildern die auf SehenswĂĽrdigkeiten zur Industrieroute hinweisen und landete in einem Industrieviertel der ehemaligen Zeche RheinpreuĂźen.
Viele Gebäude dort werden heute dort von Gastronomen und anderen Firmen genutzt,trotzdem war es ein schöner Abschluß vom Tag das dortige ehemalige Zechengelände zu erkunden.
Alles Liebe

Geli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Angelika
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 128
Registriert: 17.09.2012, 19:30
Wohnort: Leverkusen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 10 mal
Postleitzahl: 51381
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon dejalo » 26.06.2017, 21:55

Kleines Update..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15481
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 9988 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 27.06.2017, 08:39

kommt man bei gerdt in die gebäude?
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon Acromion » 27.06.2017, 12:29

consolamentum hat geschrieben:kommt man bei gerdt in die gebäude?


Soweit mir bekannt gehören die Gebäude mittlerweile einen Privattypen. Die Kaue wird wohl als Lager genutzt.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon peter45 » 27.06.2017, 15:35

Ne Spezialeinheit hat da auch mal geĂĽbt
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 783
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon gert » 27.06.2017, 19:02

Schacht IV ist schon nett :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gert
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2015, 18:27
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 25 mal
Postleitzahl: 47822
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon dejalo » 27.06.2017, 19:23

consolamentum hat geschrieben:kommt man bei gerdt in die gebäude?


..habe mich nicht bis direkt an die Gebäude herangeschlichen..auf einem Teil des Geländes hat sich eine Firma angesiedelt..Bau- oder Spedition, weiß es nicht mehr genau.. kratz- ratlos-
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15481
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 9988 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Rheinpreussen

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 12.07.2017, 09:33

danke fĂĽr die info
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste