Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon breux » 19.02.2019, 23:11

Das Tor ist wieder zu, die Baumarbeiter hatten nen Schlüssel dabei und kamen dann irgendwann zu uns mit der Bitte, nun auch rauszugehen weil die abschließen wollen. Ich vermute aber dass die dort zur Zeit öfters sind – denn letzte Woche als wir dort waren war die Schranke an der Zufahrtsstraße offen, am Wochenende geschlossen. Heute war sie gegen 17 Uhr offen und um 22 Uhr geschlossen. Bin heute allerdings nicht am Schacht gewesen, vielleicht schaffe ich es morgen, bin dort regelmäßig in der Nähe...

Hatte auch ganz vergessen, dass ich letzte Woche auf dem Parkplatz noch ne Speicherkarte mit Luftbildern gefunden habe, die scheinen recht aktuell zu sein...

DJI_0549.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
breux
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.02.2019, 05:53
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon zechengeist » 19.02.2019, 23:28

Mosh hat geschrieben:Jetzt würde mich nur noch interessieren ob der alte Zugang noch auf ist. Nur falls das Tor mal zu ist....

Ins Web gemeißelt mit meinem Key2

Der mir bekannte, wo es den "Schleichweg" zu gibt, war bei meinem letzten Besuch (da habe ich die Fotos der Container gepostet) war verschweißt....
Aber nen paar Meter weiter ist noch was aufgebogen...


Gesendet von meinem SM-N950F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
zechengeist
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.03.2017, 22:23
Wohnort: Marl
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 45770
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon vulture20 » 25.02.2019, 11:07

Ich weiß gar nicht was ihr habt... Am Samstag war dort Tag der offenen Tür. :wink:
Man ist sich da quasi gegenseitig auf die Füße getreten.
Anscheinend wurden ja inzwischen die meisten Vorkehrungen getroffen um Platz für die Abrissfirma zu schaffen. Dürfte also nur eine Frage der Zeit sein, bis die dort aufschlagen und ihre Bauwatschen in die Gegend pflanzen.
Hatte leider nur die Handycam dabei...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
vulture20
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.09.2018, 15:18
Wohnort: Bochum
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 44791
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon vulture20 » 27.02.2019, 08:08

So schnell kanns gehen...
Gestern nochmal mit Fotoequipment dort gewesen und zumindest das Verwaltungsgebäude mit den Kauen war komplett verrammelt.
Wirklich schade. So wirds wohl nichts mit Aufnahmen bevor das Ding dem Erdboden gleich gemacht wird.
Benutzeravatar
vulture20
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.09.2018, 15:18
Wohnort: Bochum
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 44791
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Jinxye » 16.09.2019, 20:02

Zuletzt ist man mit ein wenig klettern noch reingekommen.
War zudem noch nichts von Abriss zu sehen.

DSC_4390.jpeg
DSC_4406.jpeg
DSC_4421.jpeg
DSC_4426.jpeg
DSC_4446.jpeg
DSC_4454.jpeg
DSC_4492.jpeg
DSC_4512.jpeg
DSC_4577.jpeg
DSC_4611.jpeg
DSC_4613.jpeg
DSC_4619.jpeg
DSC_4624.jpeg
DSC_4626.jpeg
DSC_4638.jpeg
DSC_4647.jpeg
DSC_4648.jpeg
DSC_4656.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jinxye
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 195
Registriert: 06.05.2018, 18:05
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 81 mal
Postleitzahl: 58579
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Schlumpf » 16.09.2019, 21:11

Oh , hätte ich das gewusst, dann wäre ich mitgekommen. grins Ich war schon lange nicht mehr da. Aber trotzdem ein schönes Update! daumen-
Schlumpf
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 306
Registriert: 20.12.2009, 16:25
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 77 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon DkH3x » 02.11.2019, 21:30

Weiß jemand wie man ganz oben auf dem Dach kommt? Ich weiß nur wie man zu dem niedrigeren Dach kommt. Ich will da noch ein letztes Mal hin, bevor das da alles abgerissen wird.
Da war so eine Treppe, aber die Tür wurde zugeschweißt.
Benutzeravatar
DkH3x
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.2018, 01:05
Wohnort: Recklinghausen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45739
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon tl8b » 02.11.2019, 23:51

Die Treppe die um den Fahrstuhl herum nach oben führt bis ganz nach oben zu den Fördermaschinen. Ab da dann noch ein paar Meter eine Leiter hoch.
Kann aber gut sein, dass die Tür zur Treppe mal wieder zu ist
tl8b
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.06.2012, 18:11
Danke gegeben: 39 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 44879
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon adventure.urbex » 03.11.2019, 10:03

tl8b hat geschrieben:Die Treppe die um den Fahrstuhl herum nach oben führt bis ganz nach oben zu den Fördermaschinen. Ab da dann noch ein paar Meter eine Leiter hoch.
Kann aber gut sein, dass die Tür zur Treppe mal wieder zu ist
Ja die Tür war vor ca. 6 Wochen zugeschweißt. Mann muss den da etwas klettern da oben auch noch eine Tür ist. Die war offen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
adventure.urbex
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.04.2019, 11:10
Wohnort: 59494 Soest
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 59494
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon DkH3x » 20.11.2019, 15:18

adventure.urbex hat geschrieben:
tl8b hat geschrieben:Die Treppe die um den Fahrstuhl herum nach oben führt bis ganz nach oben zu den Fördermaschinen. Ab da dann noch ein paar Meter eine Leiter hoch.
Kann aber gut sein, dass die Tür zur Treppe mal wieder zu ist
Ja die Tür war vor ca. 6 Wochen zugeschweißt. Mann muss den da etwas klettern da oben auch noch eine Tür ist. Die war offen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Bunker-NRW mobile app


Sind die Plattformen sicher? Sah etwas gefährlich aus, wir waren da oben wo die Tür offen war. Und das Treppenhaus ist echt creepy.
Benutzeravatar
DkH3x
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.2018, 01:05
Wohnort: Recklinghausen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45739
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon adventure.urbex » 20.11.2019, 19:10

Also mich und 3 weitere Personen haben die Plattformen gehalten
DkH3x hat geschrieben:
adventure.urbex hat geschrieben:
tl8b hat geschrieben:Die Treppe die um den Fahrstuhl herum nach oben führt bis ganz nach oben zu den Fördermaschinen. Ab da dann noch ein paar Meter eine Leiter hoch.
Kann aber gut sein, dass die Tür zur Treppe mal wieder zu ist
Ja die Tür war vor ca. 6 Wochen zugeschweißt. Mann muss den da etwas klettern da oben auch noch eine Tür ist. Die war offen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Bunker-NRW mobile app


Sind die Plattformen sicher? Sah etwas gefährlich aus, wir waren da oben wo die Tür offen war. Und das Treppenhaus ist echt creepy.


Gesendet von meinem SM-G960F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
adventure.urbex
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 45
Registriert: 28.04.2019, 11:10
Wohnort: 59494 Soest
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 59494
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste