Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Migest » 26.10.2018, 16:37

Hi,

Danke fĂĽr das Update...

Wer soll das denn alles bezahlen?
Sanierung, SicherungsmaĂźnahmen, Erhalt , usw...?

Da dĂĽrften schon einige Millionen an Kosten aufkommen...

Oder, wie seht Ihr das?

LG Micha
Benutzeravatar
Migest
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 217
Registriert: 16.03.2016, 11:31
Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 14 mal
Postleitzahl: 44577
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon DkH3x » 31.10.2018, 14:23

Migest hat geschrieben:Hi,

Danke fĂĽr das Update...

Wer soll das denn alles bezahlen?
Sanierung, SicherungsmaĂźnahmen, Erhalt , usw...?

Da dĂĽrften schon einige Millionen an Kosten aufkommen...

Oder, wie seht Ihr das?

LG Micha


Ich finde, die RAG hat genug Geld. Da KANN man was daraus machen. Will aber die RAG nicht.
Benutzeravatar
DkH3x
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.2018, 01:05
Wohnort: Recklinghausen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45739
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Altes Bergwerk/Quarzwerk

Ungelesener Beitragvon DougFunny » 01.01.2019, 14:36

Guten Tag Community und ein frohes Neues. :D
Hier mal ein paar BIlder die ich vor langer zeit in einem alten Bergwerk/Quarzwerk geschossen habe.
Leider gab es zu damaliger Zeit keinen Eingang in die Verwaltungsgebäude so wie in das große Hauptgebäude.

Sollte Interesse bestehen sich den Ort mal anzusehen würde ich mich dem gerne anschließen um zu schauen ob man endlich mal einen Blick in die damals verschlossenen Gebäude bekommen kann.

Meines Wissens nach gehörte das Gelände zur RAG. Wenn mich jemand eines Besseren belehren kann bin ich natürlich nicht abgeneigt. :-D

20160928_191522.jpg


20160928_185623.jpg


20160928_185611.jpg


20160928_185118.jpg


20160928_184909.jpg


20160928_183828.jpg


20160928_183818.jpg


20160928_183813.jpg


20160928_182901.jpg


20160928_182740.jpg


20160928_182735.jpg


20160928_182619.jpg


20160928_182608.jpg


20160928_182341.jpg


20160928_182338.jpg


20160928_182328.jpg


20160928_182326.jpg


20160928_182323.jpg



Hoffe die Bilder gefallen euch.

LG Doug.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DougFunny
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2018, 09:33
Wohnort: GE
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 458
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Altes Bergwerk/Quarzwerk

Ungelesener Beitragvon DougFunny » 01.01.2019, 14:38

Entschuldige dass einige Bilder nicht gerade waren, in meinem Viewer waren sie es. :-D
Ich bitte um Verzeihung.
LG
DougFunny
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2018, 09:33
Wohnort: GE
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 458
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Altes Bergwerk/Quarzwerk

Ungelesener Beitragvon peter45 » 01.01.2019, 14:57

Moin!
Ist aber kein Quarzwerk und das Bergwerk existiert hier schon :D
In nordöstlicher Richtung ist ein Baggersee da wird Quarz gewonnen.
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 783
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Altes Bergwerk/Quarzwerk

Ungelesener Beitragvon NachtRatte » 01.01.2019, 15:07

Hallo,

hier ist das Thema: viewtopic.php?f=78&t=18763

Gruss Christian
Benutzeravatar
NachtRatte
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 228
Registriert: 09.01.2016, 23:41
Wohnort: Marl
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 28 mal
Postleitzahl: 45770
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Altes Bergwerk/Quarzwerk

Ungelesener Beitragvon Schlumpf » 01.01.2019, 18:31

DougFunny hat geschrieben:Sollte Interesse bestehen sich den Ort mal anzusehen würde ich mich dem gerne anschließen um zu schauen ob man endlich mal einen Blick in die damals verschlossenen Gebäude bekommen kann.
LG Doug.

Frohes neues winke-
Da kommst du leider etwas zu spät. Das Gelände wird leider komplett zurückgebaut.
Schlumpf
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 305
Registriert: 20.12.2009, 16:25
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 76 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Hombre » 01.01.2019, 19:47

Zusammen
Danke fĂĽr die Info daumen-
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4695
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 237 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon DougFunny » 02.01.2019, 13:53

Da kommst du leider etwas zu spät. Das Gelände wird leider komplett zurückgebaut.


Das finde ich schade. Hätte mir gerne das Innere mal angesehen.
Gibts es davon zufällig Bilder?


LG
DougFunny
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2018, 09:33
Wohnort: GE
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 458
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Ryuk » 02.01.2019, 14:28

WĂĽrde mal bei der Hobbybewachungstruppe www.haard1.de nachfragen ...

Gesendet von meinem SM-G935F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
Ryuk
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 199
Registriert: 28.12.2009, 22:18
Wohnort: Rhein-Ruhr
Danke gegeben: 46 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon DougFunny » 02.01.2019, 14:37

Heisser Tip,der Blumenthal Verbund hat auch noch andere Leckerlies zu bieten,Blumenthal 11 in Wanne Eickel....das ist ein Brocken da hat man 2 3 Tage zu tun wenn man jede Ecke gesehen haben will...


Besten Dank dafĂĽr, dann werde ich die Tage wohl mal los und den Resturlaub sinnvoll nutzen. ;D
DougFunny
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2018, 09:33
Wohnort: GE
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 458
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon breux » 16.02.2019, 00:05

GlĂĽck auf,

da ich heut selbst vor Ort war, hab ich mal geschaut was es hier im Forum zu dem Schacht gibt und hab mich nun endlich durch alle Seiten gearbeitet...puh :D zurück zu heute: keine Spur vom Abrissunternehmen oder Wachdienst, dafür stand das Eingangstor offen. Zusammen mit Hund und nem Kumpel einfach mal drauf aufs Gelände, dort war ein kleiner Trupp einer Privatfirma mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Durften uns dann netterweise einmal alles von außen ansehen, zumindest dort wo die Jungs grad nicht zugange waren. Hatte leider hinterher keine Gelegenheit mehr nochmal nachzufragen, ob die mir vielleicht mehr zur nahen Zukunft des Geländes sagen können.


haardschacht.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
breux
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.02.2019, 05:53
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Schlumpf » 16.02.2019, 11:39

Zur nahen Zukunft des Geländes , gibt es ja auch nicht mehr viel zu sagen. Abriß und Renaturierung! Schade eigentlich, aber doch ziemlich einfach.
Schlumpf
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 305
Registriert: 20.12.2009, 16:25
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 76 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon breux » 16.02.2019, 11:46

Schlumpf hat geschrieben:Zur nahen Zukunft des Geländes , gibt es ja auch nicht mehr viel zu sagen. Abriß und Renaturierung! Schade eigentlich, aber doch ziemlich einfach.


Das war mir bewusst, mich wunderte nur dass die hier vorher gesposteten Container der Abrissfirma nicht mehr vor Ort waren.
breux
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.02.2019, 05:53
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Haardtschacht (Achtung,wird bewacht)

Ungelesener Beitragvon Mosh » 19.02.2019, 19:58

Jetzt wĂĽrde mich nur noch interessieren ob der alte Zugang noch auf ist. Nur falls das Tor mal zu ist....

Ins Web gemeiĂźelt mit meinem Key2
Mosh
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 259
Registriert: 19.04.2018, 05:35
Danke gegeben: 116 mal
Danke bekommen: 43 mal
Postleitzahl: 48712
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Wanderer und 2 Gäste