Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 24.04.2016, 21:47

Zeche Pluto...Herne...04.2016...

-SuFu erbrachte keine entsprechenden Ergebnisse-

...viel ist nicht mehr ĂĽbrig geblieben...

----->
http://Keine Fremdverlinkung..blogspot.de/2016/04/zeche-plutoherne042016.html lach- lach- lach-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 24.04.2016, 21:51

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 25.04.2016, 08:47

geil. seile sind ja noch drauf!!!

gibt es dort noch eine nachnutzung???
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 25.04.2016, 13:05

Werksarztzentrum der Steinkohle und Hauptstelle der Grubenwehr war da immer - rund um das Zäunchen sollte Betrieb sein. Ich würde da nix starten
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 482 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 25.04.2016, 13:37

DerIngo hat geschrieben:Werksarztzentrum der Steinkohle und Hauptstelle der Grubenwehr war da immer - rund um das Zäunchen sollte Betrieb sein. Ich würde da nix starten


Alles richtig. Und selbst an einem trĂĽben Samstag-Nachmittag ist da Betrieb. Von Kameras ganz zu schweigen... weinen-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 25.04.2016, 17:34

An Pluto hatten wir Abseilübungen von der Grubenwehr - da ist immer was los. Kameras gibts da zur Genüge da hast Du Recht. Egal - trotzdem schön anzusehen :-)
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 482 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 25.04.2016, 17:51

DerIngo hat geschrieben:An Pluto hatten wir Abseilübungen von der Grubenwehr - da ist immer was los. Kameras gibts da zur Genüge da hast Du Recht. Egal - trotzdem schön anzusehen :-)


daumen- lach-

Wirklich richtig schön anzusehen...das Fördergerüst im Sonnenschein...rostrot / vor sich hin rostend...hat was...da umweht einen irgendwie "der Hauch der Geschichte"... zunge-

DSCF9922_Fotor.jpg


Du bist doch in dieser Materie immer richtig gut am Thema/informiert...das GerĂĽst steht doch unter Denkmalschutz...und Wasserhaltung betreiben "die" da doch auch noch...wie kommt es, dass das GerĂĽst sich in so einem "rustikalen Zustand" befindet?!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 25.04.2016, 21:25

Najaaa die Rostschutzfarbe ist zugegeben erheblich angegriffen obwohl der Doppelbock unter Denkmalschutz steht. Das steht noch unter Regie der Deutschen Steinkohle - Tragfähigkeit ist nicht beeinträchtigt - dann wird auch kein Make-up betrieben. Die DSK investiert da gar nichts - muss ja nichts mehr leisten und ist für die verbliebene Aufgabe der Wasserhaltung ausreichend - wie der Bock aussieht ist egal. Entrostet wird erst, wenn die Steinkohle das Ding an einen Nachnutzer übergeben hat - und der bereit ist das Geld für die Überholung in die Hand zu nehmen. Die Steinkohle muss Geld verdienen - die verbrennen kein Geld für Überholungen ausrangierter Schachtgerüste.
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 482 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 25.04.2016, 21:38

So ähnlich hatte ich es mir gedacht...bei der Materialstärke kann das Ganze vermtl. noch 25 Jahre rosten, und fällt noch immer nicht zusammen...
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 25.04.2016, 21:42

Wer weiss wann die letzte Überholung war - eine Rostschutzlackierung hält 30 Jahre. Bei Pluto ist das länger her. Die beauftragten Firmen bringen in der Regel irgendwo am Gerüst ein Schild an - mit den Jahreszahlen des Anstriches und der Rostschutzgarantie. Ich fahr auch mal gucken - war ewig nicht mehr da. Ich ziehe ohnehin gerade das Ruhrgebiet auf links und dokumentiere die Schächte
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1994
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 482 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 26.04.2016, 08:20

also geht die fahrung an dem ding noch?
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Acromion » 26.04.2016, 08:33

Der Schacht ist verfüllt. Weiß auch nicht warum da noch die Seile aufliegen. In das Fördermaschinengebäude konnte man vor Jahren auch rein, aktuell weiß ich nicht wie es da aussieht. Drinnen steht ne alte Elektrofördermaschine mit schönen alten Fahrstand. Die Umformer wurden leider komplett ausgeschlachtet.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 912
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 27.04.2016, 08:31

danke fĂĽr die info
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon dejalo » 20.05.2016, 21:16

Update..

Das Doppelbockgerüst auf Pluto sowie das dazugehörige Schachtgebäude sollen abgerissen werden.. staunen- kopfwand-

http://www.derwesten.de/staedte/nachric ... 43272.html

http://www.derwesten.de/staedte/nachric ... 44823.html
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15503
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3168 mal
Danke bekommen: 10021 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Pluto...Herne...04.2016...

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 21.05.2016, 11:54

Da staunt man...
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste