Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Lostinplace » 14.02.2017, 17:34

NicolasGuitarist hat geschrieben:Die Ecke ist und bleibt aber ein Dreckskaff...im wahrsten Sinne des Wortes.

Da steht auch genug an Wohnraum leer...naja, hoffen wir mal das wird kein Schuss in den Ofen. Wenn man uns schon die Location nimmt lach-



Ach du, du hast die doch eh schon Zweihundertmal abgelichtet winke- zunge- lach- grins rock-

höhö. lach-

Na, schön is die Ecke nicht, da hast du vollkommen Recht und da laufen mit unter auch merkwürdige Gestalten rum..
Benutzeravatar
Lostinplace
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: 10.07.2014, 14:01
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 394 mal
Danke bekommen: 178 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 14.02.2017, 17:42

Hast Recht lach- lach-
Glaube war 3 oder 4 mal da...völlig untypisch eigentlich für mich. Aebr das reicht auch auf Lebenszeit nun dort lach- lach- lach-


Stimmt, ist echt nicht einladend. Naja mal schauen was draus wird..
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3545
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1831 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Lostinplace » 14.02.2017, 17:53

Siehste, Jung, ich weiß Bescheid was du so treibst lach-

Aber sind wir mal ehrlich.

Es gibt zwar echt vieeele andere Orte, die vielleicht auch durchaus interessanter sind,
aber dann gibt es auch so Orte, wie eben Cheratte, wo man einfach auch mal mehrfach hindüst.

Einfach weil sich da so ein imaginärer Magnet befindet, welcher einen dahinzieht und man sich nicht
erklären kann - warum -. ratlos-

Für mich war das auch so ein Ort, wo man immer mal nen Abstecher hingemacht hat.
Lass es auch 3-4 Mal gewesen sein.

Aber jetz is auch mal gut damit. So :)
Benutzeravatar
Lostinplace
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: 10.07.2014, 14:01
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 394 mal
Danke bekommen: 178 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Nerondil » 22.03.2017, 12:36

Gerade in einer Gesichtsbuch Gruppe gesehen....damit wäre wohl wieder ein LP weniger :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Nerondil
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2016, 13:38
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 15 mal
Postleitzahl: 47
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 22.03.2017, 13:06

Oooh mann...na die sind aber flott... :oops:

Habe meinen Besuch dort fast 10 Jahre vor mit her geschoben...letzten Oktober dann endlich geschafft...sonst könnt´ich mir jetzt in den Arsch beissen :shock:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13609
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Nerondil » 22.03.2017, 13:12

Ja ich war auch zum Glück noch kurz vorher da. Das hat dann auch die ganzen orangen Absperrungen erklärt.

Beim Nibelungenbad beiß ich mir in den Hintern das ich es da nicht mehr geschafft habe. Aber so ist das leben
Benutzeravatar
Nerondil
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2016, 13:38
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 15 mal
Postleitzahl: 47
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon KwieKatze » 22.03.2017, 14:14

Da waren unsere Nachbarn aber verdammt schnell! Sehr schade um die tolle Zeche.
Benutzeravatar
KwieKatze
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 354
Registriert: 14.07.2015, 18:42
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 77 mal
Postleitzahl: 44651
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 22.03.2017, 15:04

Kommt der hintere Teil mit Malakowturm denn auch weg?
Da war doch was mit Denkmalschutz... kratz-
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3229
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 670 mal
Danke bekommen: 2087 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon KwieKatze » 23.03.2017, 08:57

Ich meine das ist das Einzige, was erhalten bleiben soll.
Benutzeravatar
KwieKatze
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 354
Registriert: 14.07.2015, 18:42
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 77 mal
Postleitzahl: 44651
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Nerondil » 23.03.2017, 16:12

Wenn ich das richtig im Internet gelesen hatte (irgendjemand hatte hier glaub ich mal einen Link zu der Planung gepostet) soll der Malakovturm und der Schacht in der Mitte (als Aussichtsplattform) bestehen bleiben
Benutzeravatar
Nerondil
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2016, 13:38
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 15 mal
Postleitzahl: 47
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Darkman » 26.06.2017, 16:33

Ich Beis mir in den Arsch, einer der letzten Lp´s die für mich erreichbar sind ist futsch. Da wollte ich am Mittwoch hin das hat sich dann wohl erledigt. ich such mir ein neues Hobby wenn das so weiter geht.
Benutzeravatar
Darkman
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 289
Registriert: 09.07.2009, 11:54
Wohnort: Baesweiler
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 26.06.2017, 21:23

Hä ?!?!?

Fahr ein paar km weiter nach L. rein,da findest du dann eine große Stahlindustrieruine nach der Anderen...fliessender Übergang,man kann praktisch von einem Objekt zum nächsten rüberlaufen silly-

Wenn du all das was dort in nächster Nachbarschaft z.Z. interessant,und recht stressfrei begehbar ist bis in den letzten Winkel erkunden willst....plan mal fürs Erste so 10 20 Besuche ein :lol: :lol:

Aber beeil dich damit,sonst kannst du dir demnächst auch noch in die zweite Arschbacke beissen...auch an diesen Objekten laufen schon Abbrucharbeiten,oder werden welche vorbereitet :|
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13609
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Pfandbon » 29.06.2017, 15:45

Foto von gestern Nachmittag...

klein.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Pfandbon
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.06.2014, 08:30
Wohnort: Bochum
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 46 mal
Postleitzahl: 44869
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Superingo111 » 29.06.2017, 17:04

Da gehts ja tatsächlich noch in den Berg ;-)
Superingo111
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 406
Registriert: 06.03.2013, 08:44
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 25 mal
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

Ungelesener Beitragvon Lostinplace » 29.06.2017, 17:36

Das dachte ich mir auch bei der Betrachtung :)
Benutzeravatar
Lostinplace
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: 10.07.2014, 14:01
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 394 mal
Danke bekommen: 178 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast