Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Verlassener Luftschacht

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon dennis232 » 19.10.2009, 12:38

Nunja, jetzt wo ich neu bin im Forum, möchte ich mich dann auch mal beteiligen.

Neulich gabe es einen schicken Beitrag über "Bergwerk XXXX". Was die meisten nicht wissen: In ummitellbarer Nähe gibt es einen weiteren alten Luftschacht, der, nachdem er verfüllt wurde, nun ebenfalls brach liegt.

Das Gebäude selbst ist äußerst ungewöhnlich, da es sich um einen reinen Betonbau handelt, jedoch ist die Stimmung im Inneren Atemberaubend. Das ganze Gebäude ist eine Art gigantische Turbine, die die Luft aus dem Schacht abgesaugt hat. Leider waren die Dimensionen bei absoluter Dunkelheit schlecht zu fotografieren. Außerdem waren wir nicht allein und hatten das Gefühl einen Kabeldieb bei der "Arbeit" zu stören...

Aber seht selbst (Ich hoffe das klappt jetzt mit dem hochladen):

[img]http://img30.imageshack.us/img30/9626/img2028o.jpg[/img]
[img]http://img25.imageshack.us/img25/2786/img2026r.jpg[/img]
[img]http://img16.imageshack.us/img16/2058/img2034j.jpg[/img]
[img]http://img15.imageshack.us/img15/1743/img2038neu.jpg[/img]
[img]http://img193.imageshack.us/img193/9702/img2040h.jpg[/img]
[img]http://img15.imageshack.us/img15/6742/img2052kl.jpg[/img]

Übrigens viele Grüße an die Kollegen aus diesem Forum, die wir dort ebenfalls rein zufällig getroffen haben!
Benutzeravatar
dennis232
Themenstarter
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 54
Registriert: 22.09.2009, 15:12
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon Daemonarch » 19.10.2009, 13:41

Nanu, stand das etwa offen? Sehr ungewöhnlich!
Oder war das aufgebrochen?

Da sollte man lieber vorsichtig sein, manche Kabeldiebe sind sicher keine umgänglichen Gesellen!
Benutzeravatar
Daemonarch
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1172
Registriert: 05.05.2008, 11:28
Danke gegeben: 195 mal
Danke bekommen: 17 mal

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon dennis232 » 19.10.2009, 14:21

Grundsätzlich geh ich nur da rein, wo schon auf ist...

In diesem Falle waren also die Türen offen. Hatte den Fall schon ein bis zwei Mal. Verhalte mich dann meistens laut, sage deutlich zum Kollegen, dass "wir hier ja schöne Fotos machen können" (um die klare Absicht erkennen zu lassen) und sehe zu nicht in jede dunkle Ecke zu gucken, sondern schnell wieder zu verschwinden.

Hat diesmal auch ohne Zwischenfälle funktioniert.
Benutzeravatar
dennis232
Themenstarter
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 54
Registriert: 22.09.2009, 15:12
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon Notte1987m » 19.10.2009, 18:09

Hallo zusamme,
hmm ein sehr nettes Objekt nich nur wegen der Schaltanlage dort drinnen. Gefällt mir. Naja ganz so unüblich sind die Betoklötze nicht. Das ganze diente ja zur bewetterung der eigentlichen Schachtanlage.

GruĂź Daniel
Eure Steuergelder fĂĽr meinen Spass / ScheiĂź auf ABI ich bin Meister
Benutzeravatar
Notte1987m
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 734
Registriert: 04.01.2009, 16:18
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 47475
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 20.10.2009, 00:17

Notte1987m hat geschrieben:.....Gefällt mir. Naja ganz so unüblich sind die Betonklötze nicht.....
GruĂź Daniel


....dto. .... :D :D :D ....allerdings: Als NICHT "Ruhreingeborener" habe ich so eine "schlicht-massive" Form bisher noch nicht gesehen... :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon erase79 » 20.10.2009, 13:17

hallo danke fĂĽr die grĂĽsse. wart ihr noch drĂĽben ? bei uns war die luft rein keiner im keller stand noch alles da und hat auch noch gerochen. mfg eraser
erase79
 

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 20.10.2009, 13:41

Klasse so was habe ich noch nicht gesehen,schöne Bilder klatschen- klatschen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8497
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2380 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon dennis232 » 20.10.2009, 20:38

Hallo Eraze,

ja, wir waren noch "drüben" und es war auch alles "Wachmannfrei". Leider waren die meisten Gebäude massivst verschlossen. Lediglich der Schachtbereich selbst und das Maschinenhaus waren teilweise zugänglich... Ist ja n Ding, dass bei Euch niemand mehr vor Ort war. Vielleicht hat er sich aber auch nur gut versteckt...

Vielleicht sieht man sich ja mal wieder!
Benutzeravatar
dennis232
Themenstarter
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 54
Registriert: 22.09.2009, 15:12
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon erase79 » 24.10.2009, 18:50

Hallo Hier meine einstands bilder.
habe noch mehr! kommen nach.
mfg erase.

ps: treffen sich manche aus dem forum im stockdunkeln?
bin gestern um 20-30 uhr dort vorbeigefahren, und dort war eine massen versamlung von kopflampen vor dem Haupteingang
sehr unauffällig .
[img]http://i6.raidpic.com/82CIMG1000.jpg[/img][img]http://i6.ra
idpic.com/82CIMG1000.jpg[/img][img]http://img5.raidpic.[im[img]http://i8.raidpic.com/75CIMG0918.jpg[/img]g]http://i9.raidpic.com/67CIMG0919.jpg[/img]com/94CIMG1001.jpg[/img][img]http://i9.raidpic.com/53CIMG09[img]http://i9.raidpic.com/70CIMG1000.jpg[/img][img]http://i8.raidpic.com/31CIMG0915.jpg[/img]16.jpg[/img]
erase79
 

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon peter45 » 26.08.2014, 13:30

Welcher schacht die Bilder sind leider offline ?
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 786
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon tobi1980cgn » 26.08.2014, 15:22

WĂĽrde ja fast sagen das inzwischen sicher alles abgerissen ist etc ....!
Die sind ja so abrisswĂĽtig im Ruhrpott. :(

Aber wenn nicht wĂĽrd ich auch gern mal Bilder sehen! :)
tobi1980cgn
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 69
Registriert: 23.07.2014, 17:50
Wohnort: Cologne
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 50678
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon chk » 26.08.2014, 16:58

Haste schon mal geschaut, Cox, ist nen 5 Jahre alter Beitrag, da verschwinden schon mal Bilder...
Benutzeravatar
chk
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 371
Registriert: 09.01.2011, 18:03
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 59
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon .:Emphaser:. » 26.08.2014, 19:54

Wird wohl der Wetterschacht bei Polsum sein, da ist aber meines Wissens nach alles dicht.
.:Emphaser:.
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 274
Registriert: 09.01.2012, 16:57
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 46000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon Acromion » 27.08.2014, 06:07

ich lade mal ein paar Bilder hoch da die alten ja nicht mehr hier im Beitrag zu finden sind. Wie es dort aktuell aussieht weiĂź ich nicht. die Bilder sind schon einige Jahre alt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 912
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Verlassener Luftschacht

Ungelesener Beitragvon peter45 » 27.08.2014, 06:09

Könnte wohl altendorf oder polsum 2 sein
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 786
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste