Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Zeche Lippe...Vorsicht !

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Bastler » 08.11.2009, 00:25

Kurz und Knapp...
Es versteht sich ja eigendlich von selbst das man Gelände von denen man WEISS das sie bewacht werden,und wo man sogar im vorbeifahren schon den Pförtner in der Bude hocken sieht,besser nicht entern sollte.

Eigendlich...den so einige Leute(einschlie√ülich mir zunge- ) sind so dreist und unvern√ľnftig dem Drang wieder besseres Wissen nachzugeben und es trotzdem zu tun.

Das geht dann X mal gut,und irgendwann zwangsläufig schief... :roll:

So hab ich also grade 30min. Zeche Lippe,und dann 3h Arrestzelle 2 im Ge. Polizeipräsidium besichtigt.

In diesem Sinne...Zeit den Sinn f√ľr Risiko und Nutzen mal wieder neu zu kalibrieren hmm-
Benutzeravatar
Bastler
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13623
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1706 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon para*oxia » 08.11.2009, 00:31

Uuuuui!
& ojeee!
aber ja aber nein aber ja aber nein aber ja aber nein
Benutzeravatar
para*oxia
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 506
Registriert: 24.05.2009, 09:24
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44263
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Bono1975 » 08.11.2009, 00:40

*...*
Zuletzt geändert von Bono1975 am 20.12.2009, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
Bono1975
 

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Ruhrralf » 08.11.2009, 04:18

Das ist ja echt mehr als blöd gelaufen. kopfwand-

Kann man nur hoffen das es so einigermaßen glimpflich ausgeht.
Zuletzt geändert von Ruhrralf am 08.11.2009, 13:39, insgesamt 3-mal geändert.
Ruhrralf
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 813
Registriert: 17.05.2009, 19:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4000
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 08.11.2009, 10:18

....das Problem ist bekannt! Im Grundsatz!

Ich dr√ľck' die Daumen, da√ü es nicht so teuer wird....bzw. da√ü das Verfahrern ggbfls. wegen Geringf√ľgigkeit eingestellt wird!!! F√ľr Letzteres d√ľrften die Chancen doch so schlecht gar nicht stehen...wenn du nicht gerade Einbruchwerkzeug dabei hattest und evtl. irgendwo ein Loch im Zaun war....oder?!

prostt- daumen-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22284
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5797 mal
Danke bekommen: 2905 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon maulwurf25 » 08.11.2009, 18:22

Ach Du Scheiße, das tut mir echt leid, Bastler! Aber gleich Arrestzelle, das ist ja echt hart!
Mir ist das gleiche am Schacht Norddeutschalnd passiert, habe nicht gemerkt da√ü das Gel√§nde video√ľberwacht ist.
Da standen auf einmal 2 Polizisten und 2 DSK-Leute vor mir. Gab ne Anzeige wegen Hausfriedensbruch und gegen Zahlung
von 50 ‚ā¨ wurde das Verfahren dann eingestellt.
Ich hoffe daß es bei Dir auch nicht mehr wird.
Ich verstehe nicht, warum harmlose Fotografen gleich so kriminalisiert werden. Ich glaube bei der DSK herrscht die
Torschlußpanik.
maulwurf25
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 93
Registriert: 31.05.2009, 21:01
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44801
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Daemonarch » 08.11.2009, 18:53

Mir und meine Mom ist sowas ähnliches mal beim Schacht in der Haardt passiert.. Dort im Wald gibt es den riesigen Parkplatz des Bergwerks, sonst laufen da tausende Leute rum und man muss theoretisch an der Straße parken..
Also ich, meine Mom und der kurze einer Bekannten wollten im Wald spazieren gehen, und ich dachte mir nix dabei als ich auf dem Bergwerksparkplatz geparkt hab um die Straße nicht zu blockieren..

Wir kommen wieder zur√ľck und fahren los, nach einer Minute werden wir wie schwerverbrecher von einer Polizeistreife ausgebremst, mit Hand an der Waffe sehr unfreundlich kontrolliert..
Wir wussten erst gar nicht was wir falsch gemacht haben.. Fragt der Beamte sehr unfreundlich "Ist das ihr Kind" -- ich war sehr sauer so behandelt zu werden, wenn ich mir nie was habe zu schulden kommen lassen und sagte "Nee, den haben wir geklaut!".. Keine gute Idee..

Nach ner halben Stunde und einer ausgiebigen Fahrzeugkontrolle incl. Kofferraum durften wir dann auch weiterfahren..
Seitdem mag ich die Freunde in gr√ľn nicht mehr so sehr! kopfwand-
Benutzeravatar
Daemonarch
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1172
Registriert: 05.05.2008, 11:28
Danke gegeben: 195 mal
Danke bekommen: 17 mal

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon dirkthefireball » 08.11.2009, 18:54

schimpf- Hab sie noch nie gemocht... :90
dirkthefireball
 

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Gnappy » 08.11.2009, 19:48

Daemonarch hat geschrieben:Mir und meine Mom ist sowas ähnliches mal beim Schacht in der Haardt passiert.. Dort im Wald gibt es den riesigen Parkplatz des Bergwerks, sonst laufen da tausende Leute rum und man muss theoretisch an der Straße parken..
Also ich, meine Mom und der kurze einer Bekannten wollten im Wald spazieren gehen, und ich dachte mir nix dabei als ich auf dem Bergwerksparkplatz geparkt hab um die Straße nicht zu blockieren..

Wir kommen wieder zur√ľck und fahren los, nach einer Minute werden wir wie schwerverbrecher von einer Polizeistreife ausgebremst, mit Hand an der Waffe sehr unfreundlich kontrolliert..
Wir wussten erst gar nicht was wir falsch gemacht haben.. Fragt der Beamte sehr unfreundlich "Ist das ihr Kind" -- ich war sehr sauer so behandelt zu werden, wenn ich mir nie was habe zu schulden kommen lassen und sagte "Nee, den haben wir geklaut!".. Keine gute Idee..

Nach ner halben Stunde und einer ausgiebigen Fahrzeugkontrolle incl. Kofferraum durften wir dann auch weiterfahren..
Seitdem mag ich die Freunde in gr√ľn nicht mehr so sehr! kopfwand-


Die in der Stadt (Datteln) sind ja auch meistens Unfreundlich und so.
Gnappy
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 12
Registriert: 06.11.2009, 08:47
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Ruhrralf » 11.11.2009, 22:19

dscf6522.jpg
Professor-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ruhrralf
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 813
Registriert: 17.05.2009, 19:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4000
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Offizier_der_NVA » 11.11.2009, 23:43

Das tut mir echt leid Bastler. Du hast aber auch n Gl√ľck!
...Bin auf der Jagd
nach dem Gef√ľhl,
einem Puls,
der mein Herz rasen lässt!
Mein Puls gleich null
Und nichts passiert ...

-Callejon-
Benutzeravatar
Offizier_der_NVA
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1823
Registriert: 07.01.2009, 11:11
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 44625
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Bastler » 12.11.2009, 02:29

Ach i woo,das Schild sieht man kommenderweise nur von hinten...das gillt nicht grins-
Benutzeravatar
Bastler
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13623
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1706 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Ruhrralf » 13.11.2009, 23:31

Sacht ma, ich hab da ne Kamera gefunden. Kennt ihr das Anwesen ?

dscf6497.jpg


dscf6500.jpg


dscf6504.jpg



dscf6508.jpg


dscf6509.jpg


dscf6510.jpg


dscf6513.jpg


dscf6514.jpg


dscf6518.jpg


dscf6519.jpg


dscf6526.jpg


dscf6532.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ruhrralf
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 813
Registriert: 17.05.2009, 19:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4000
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Bastler » 14.11.2009, 17:07

Scheint fast so als wäre der unbekannte Kameraverlierer auf Lippe unterwegs gewesen... :shock: :mrgreen:

Du findest aber auch Sachen... lach-
Benutzeravatar
Bastler
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13623
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1706 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Zeche Lippe...Vorsicht !

Ungelesener Beitragvon Ruhrralf » 14.11.2009, 17:16

Ja, wei√ü auch nicht, w√ľrde sie ja gerne zur√ľckgeben aber ich bin lange Patrulliert dort und da kam keiner mehr raus nono- grins-

dscf6533.jpg


dscf6535.jpg


dscf6540.jpg


dscf6556.jpg


dscf6567.jpg


dscf6581.jpg


dscf6585.jpg


dscf6586.jpg


dscf6587.jpg


dscf6592.jpg


dscf6593.jpg


dscf6600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ruhrralf
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 813
Registriert: 17.05.2009, 19:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4000
Land: Deutschland

Nächste

Zur√ľck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast