Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon MTBBIKEDO » 18.02.2014, 14:53

da sind in letzter zeit mehrere Gruppen unterwegs, auch bei Fb gut zu beobachten :)

aber hier gibt es auch ein schönes informatives Video !

http://www.derwesten.de/staedte/dortmun ... doply=true
Benutzeravatar
MTBBIKEDO
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 149
Registriert: 03.08.2013, 13:30
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 59955
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Bunkerfreak » 18.02.2014, 20:39

Auf meinem Smartphone ist das Video zu sehen. Ihr könnt es Euch auf Youtube angucken. Gebt in die Suche "Grubenfahrt Graf Wittekind" ein, dann kommt es oben.


Wie lange hat die Befahrung gedauert?
Benutzeravatar
Bunkerfreak
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 384
Registriert: 12.02.2012, 16:03
Wohnort: Overath
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 9 mal
Postleitzahl: 51491
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Max_3004 » 18.02.2014, 22:22

geil ich werd da mal hin fahreen
Benutzeravatar
Max_3004
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 228
Registriert: 21.10.2013, 23:30
Wohnort: Bottrop
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 46244
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Superingo111 » 19.02.2014, 14:33

Hier mal der direkte Youtube-Link.
Vielleicht funktioniert er besser als das eingebettete Video:



Die ganze Aktion hat rund 3 1/2 Stunden gedauert.
Davon waren wir etwa 2 Stunden im Stollen unterwegs.
Es waren einige hundert Meter, die wir meist kriechend unterwegs waren.
Was man im Video nicht so gut erkennt: Teilweise ging es recht steil hinauf,
geschätzte 45 Grad Steigung. Dank "Hilfsseil" war das aber auch, wenn auch sehr langsam,
für Ungeübte wie mich kein größeres Problem.

Das durchkrabbeln ist eine Sache. Wenn man aber bedenkt, dass dort frĂĽher Bergleute
stundenlang, Tag fĂĽr Tag, Jahr fĂĽr Jahr, gearbeitet haben - das ist eigentlich nicht vorstellbar,
nahezu unmenschlich.
Und wir regen uns auf, weil der BĂĽrostuhl nach ein paar Stunden unbequem wird? ;-)
Superingo111
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 406
Registriert: 06.03.2013, 08:44
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 25 mal
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Acromion » 19.02.2014, 17:56

Wenn ich damit meinen Lebensunterhalt verdienen könnte, würde ich da gerne den ganzen Tag drin arbeiten. Wäre genau das richtige für mich grins Leider gibt's solche Jobs in DE heute kaum noch.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Bastler » 20.02.2014, 00:50

Musst du nach China ziehen,da giebt´s das noch... :lol:
Vieleicht auch noch irgendwo im hintersten Russland,aber da hätte ich schon Zweifel,die dürften mit ihrer Bergbautechnologie mittlerweile zumindest in den 50er Jahren angekommen sein silly-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13607
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Acromion » 20.02.2014, 06:59

grins Und genau darauf hab ich keinen Bock. Will nicht extra chinesisch, russisch oder polnisch lernen. Daher hab ich auch geschrieben in DE.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Panzerschrauber » 20.02.2014, 13:44

In der Ukraine gibt es noch illegalen Kleinbergbau auf Steinkohle: http://www.youtube.com/watch?v=vWgEzYefFYI
Benutzeravatar
Panzerschrauber
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 111
Registriert: 30.12.2012, 10:52
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon technophil » 20.02.2014, 16:55

Benutzeravatar
technophil
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 832
Registriert: 24.01.2010, 21:43
Wohnort: NRW - OWL - Lippe City
Danke gegeben: 304 mal
Danke bekommen: 38 mal
Postleitzahl: 32758
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Max_3004 » 20.02.2014, 21:37

ich werde nächste zeit mal dort hin .
wenn sich jemand anschlieĂźen will meldet sich bei mir
Benutzeravatar
Max_3004
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 228
Registriert: 21.10.2013, 23:30
Wohnort: Bottrop
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 46244
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Lavag75 » 28.05.2019, 15:19

Inzwischen sind seit dem letzten Post ĂĽber 5 Jahre vergangen und es hat sich am Bergwerk einiges getan. Es lohnt sich also nochmal vorbeizuschauen ;o)
Das Bergwerk hat inzwischen auch eine eigene Facebookseite, auf der immer wieder interessante Neuigkeiten gepostet werden: facebook.com/bergwerkgrafwittekind oder auch im Web unter besucherbergwerk-dortmund.de
Lavag75
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 20
Registriert: 20.03.2010, 11:51
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Zacken » 29.05.2019, 06:55

Die Menschen die dort arbeiten sind total nett.
War selbst schon paar mal da.
Lohnt sich wirklich und es macht mega SpaĂź da durch zu kriechen.
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2936
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 801 mal
Danke bekommen: 1174 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Bastler » 29.05.2019, 11:30

War da vor zich Jahren mal drin,interessant...aber anstrengend und man saut sich ein.

Fast wie ein Schwarzschlich an der Porta :lol:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13607
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Acromion » 31.05.2019, 09:32

Also als ich da letztens angerufen habe wegen einer FĂĽhrung, da konnte man mir erst wieder was in 4 Monaten anbieten. Da geh ich lieber schleichen. Das geht auch ohne Voranmeldung ĂĽber mehrere Monate kopfwand-
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Besucherbergwerk "Graf Wittekind" in Do-Syburg

Ungelesener Beitragvon Zacken » 31.05.2019, 11:11

Ich frage mal nach einem Gruppentermin. 10 Leute maximal.
Werde den Termin dann hier im Forum mal posten. Wer zuerst kommt,... na ihr wisst schon.
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2936
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 801 mal
Danke bekommen: 1174 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast