Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Hier gehts um alte Bergwerke und Zechen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Gelöschter Benutzer 11073 » 30.10.2013, 14:38

Da steht er noch...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gelöschter Benutzer 11073
 

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Frank Erkunder » 30.10.2013, 18:32

So
da bin ich wieder.
War genau Pünktlich.
5min später haben die den Türm umgezogen.
Doch leider gibt es keine Bilder da die ohne vorankündigung das teil umgelegt hatten.
Meine Kammera braucht leider etwas an Zeit bis die an ist kopfwand-
Zum Glück hat das Bauforum schon einiges an Material.
Werde heute mal in der Lokalzeit reinschauen popcorn-
Der Nette WDR man konnte mir bestätigen das die alles im Kasten hätten.zumindestens etwas.
Doch auch die waren entäuscht,die wollten mit so ein Copter Bilder aus der Luft machen.Wäre geil gewesen solche Bilder/video.
Gruss Frank
Frank Erkunder
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 186
Registriert: 12.07.2012, 13:08
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Acromion » 30.10.2013, 19:05

Jau, war ja ne ziemliche Blamage für den Sprengmeister. Erst werden alle Leute eingeladen und dann war's nix mit der Sprengung. Hier mal ein paar Bilder von mir.

Hab auch noch Videos von der missglückten Sprengung und vom umziehen der Stütze gemacht. Werde die Videos mal die Tage bei Youtube hochladen und dann hier verlinken.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Acromion
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 910
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 93 mal
Danke bekommen: 85 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Frank Erkunder » 30.10.2013, 19:58

Sehr gut klatsch-
Zumindest einer der erfolg hatte.
Beim Standort Bild1 hätten wir uns sehen müssen,vorausgesetzt man kennt sich kratz- silly-
Stand auch bei der Sprengung fast daneben.
Nun ja.Schade hätte gerne eine Korekte Sprengung gehabt wie 1990 die Kohlenwäsche.Meine Damaligen Aufnahmen zur Sprengung sind leider unter gegangen.Da mein Vater die Kamera eingestampft hat und somit auch die Minikasetten kopfwand-
Von der sprengung 1990 gibt es auch nur Bild an Bild aufnahmen aber keine richtigen Videos in You Tupe
Gruss Frank
Frank Erkunder
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 186
Registriert: 12.07.2012, 13:08
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon peter45 » 25.09.2014, 15:50

Moin hab gehört einer der beiden Schächte 3 oder 4 sollen abgerissen werden
Ich schätze mal der weiße :/ weiß einer mehr dazu ?
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 783
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Schreibfunker » 29.09.2014, 10:41

Du hörst immer Klamotten. Dein Informant ist aber nicht aus Delphi, oder ? :D
Benutzeravatar
Schreibfunker
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 329
Registriert: 21.06.2013, 14:30
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45894
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon peter45 » 29.09.2014, 13:55

Wieso ?:D
Meinte einer aus der Facebookgruppe bergbau Deutschland und er hörte es von einem RAG montan Immobilien
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 783
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon dejalo » 24.08.2015, 17:15

Update..

..zur Zeit Großbaustelle an und um die ehemalige Zeche Schlägel & Eisen. Ein Bauarbeiter hat mich für einige Bilder kurz auf das abgesperrte Gelände gelassen.. daumen- :wink:

IMG_0739.JPG
IMG_0731.JPG
IMG_0736.JPG
IMG_0733.JPG
IMG_0730.JPG
IMG_0728.JPG
IMG_0725.JPG
IMG_0720.JPG
IMG_0719.JPG
IMG_0718.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von dejalo am 24.08.2015, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15481
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 9988 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Daemonarch » 24.08.2015, 17:46

Danke!
Benutzeravatar
Daemonarch
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1172
Registriert: 05.05.2008, 11:28
Danke gegeben: 195 mal
Danke bekommen: 17 mal

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Bastler » 24.08.2015, 20:06

Ausserhalb der Arbeitszeit kommt man -noch- weiter aufs Gelände,und auch in die Gebäude...hab ich mal irgendwo gehört silly-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13609
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Nikon Nobody » 24.08.2015, 20:56

Traurige Bilder.
Benutzeravatar
Nikon Nobody
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1099
Registriert: 09.09.2010, 12:30
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Danke gegeben: 781 mal
Danke bekommen: 424 mal
Postleitzahl: 45475
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 24.08.2015, 21:32

Lohnt sich den noch nach Herten aufs Gelände zu fahren..? Ein freund möchte dies gern wissen :-)
Benutzeravatar
Rödelkopp
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1376
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 424 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Schreibfunker » 28.08.2015, 18:52

Lohnt sich nicht dort, hahahahahaaaa
Hat sich doch bis hierhin rumgesprochen, wundert mich .
_SAM7168.JPG
_SAM7163.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von PGR 156 am 29.08.2015, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Doppeltes Foto entfernt
Benutzeravatar
Schreibfunker
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 329
Registriert: 21.06.2013, 14:30
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45894
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 31.08.2015, 10:27

nachts ist mann dort aber schon mal dem wachdienst begegnet. ist aber auch schon was länger her.
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 119 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Letzte Führung Schlägel und Eisen vor Abbruch!

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 02.09.2015, 23:09

Ja tagsüber doch auch angeblich. Sogar mit hundeführer.
Benutzeravatar
Rödelkopp
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1376
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 424 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Zechen und Bergwerke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste