Seite 3 von 5

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 15.08.2014, 17:33
von Schreibfunker
Mmmmmhhh. Lese erstaunt, dass auf Lerche ne Alarmanlage sein soll. Echt?Wir waren fast zwei Stunden drin und sind unbehelligt wieder gegangen. Fotos hab ich im DE Wendel Fred gepostet.
Und zwei Zugänge gibt es da bis heute!!! Man muss nur mal die Augen öffnen ;-)

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 15.08.2014, 17:47
von ghost2k
Kann mir vorstellen welche du meinst, aber gegen Nato Draht, bin ich allergisch.

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 15.08.2014, 20:24
von Schreibfunker
lerche2.jpg
Nö! Gar nix mit Natodraht. Klettern wär uns zu aufwendig gewesen . Manchmal muss man einfach nur genau hinschauen ( oder seinen Blickwinkel ändern) ;-)

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 01:13
von Gelöschter Benutzer 11073
Sind also inzwischen die Ketten weg um auf den Turm zu kommen?

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 05:43
von Schreibfunker
Als wir dort waren , war der halb geöffnete Zaun , außen am Gelände , das größte Hindernis. :D
Wie es da heute aussieht , keine Ahnung. Ich fand es da aber auch ziemlich langweilig.
Und wer nicht unbedingt morgens um vier dort hinfährt, wird permanent auf Spaziergänger, Radfahrer
und sonstige Urbexstörer treffen .

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 09:39
von Acromion
Vor ca. 2 Wochen ging auf Lerche gar nix. Alle Gebäude total dicht kopfwand-

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 14:19
von peter45
Muss auch genauer hinschauen ;)

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 17:47
von Bunkersucher
Und dann darf man sich auf eine sehr scharfe Alarmanlage freuen. De ist nach wie vor aktiv. unc der Sicherheitsdienst ist relativ fix vor Ort.

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 19:23
von Acromion
peter45 hat geschrieben:Muss auch genauer hinschauen ;)


Hab ich, aber da ich keine Flügel besitze und nicht gegen Natodraht immun bin ging da an dem Tag echt nix.

Bunkersucher hat geschrieben:Und dann darf man sich auf eine sehr scharfe Alarmanlage freuen. De ist nach wie vor aktiv. unc der Sicherheitsdienst ist relativ fix vor Ort.


echt? Auch auf Lerche :shock: Sowas fieses war mir bisher nur von Sandbochum bekannt.

Ach so, war bei der Gelegenheit auch bei Monopol gucken, aber da ging an dem Tag auch nix.

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 28.10.2014, 19:28
von Bunkersucher
Definitiv genauso fies wie die auf Sandbochum.

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 29.10.2014, 18:48
von Gelöschter Benutzer 11073
Monopol müsste doch streng bewacht sein da der noch offen ist?

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 29.10.2014, 18:52
von Bunkersucher
Alarmanlage Kameras und alles was der Schleicher nicht braucht

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 29.10.2014, 20:30
von peter45
Ist monopol also grimberg 1/2 noch offen ? Waserhaltung oder ähnliches Seile sind ja aufgelegt
LG peter45

Re: Lerche ist nicht Lärche-aber Geschichte/mittlerweile,in

Ungelesener BeitragVerfasst: 29.10.2014, 21:11
von Bunkersucher
Wenn die Seile noch aufgelegt dann Schacht noch offen. Grimberg hatte letztens noch Fahrt.

Schacht Lerche - Bergwerk Heinrich-Robert, Hamm...Mitte 08.2

Ungelesener BeitragVerfasst: 23.08.2017, 04:14
von Schmunkmueller
Schacht Lerche - Bergwerk Heinrich-Robert, Hamm...Mitte 08.2017...

----->
http://Keine Fremdverlinkung..blogspot.de/2017/08/schacht-lerche-bergwerk-heinrich-robert_4.html lach- lach- lach-