Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 21.05.2013, 09:56

Das Gebäude mit der Autoverwertung bleibt bestehen... ist der alte Postbahnhof ;)
makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 757
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 21.05.2013, 10:02

makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 757
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 21.05.2013, 10:03

makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 757
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 21.05.2013, 12:14

Wann ist das eigendlich alles abgerissen worden ? Ich kenne das Gelände nur als Brache...

Ă„rgert mich,wenn ich diese Bilder sehe :|
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon fipsi » 21.05.2013, 18:11

Da gibt es auch noch einen netten Kanal.In einer Richtung hört man laute Maschinengeräusche.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
fipsi
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 61
Registriert: 23.02.2013, 13:30
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 58239
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 21.05.2013, 21:17

Bastler hat geschrieben:Wann ist das eigendlich alles abgerissen worden ? Ich kenne das Gelände nur als Brache...
Ă„rgert mich,wenn ich diese Bilder sehe :|


Eine schwierige Frage.....

Die Finster-Bilder sind wohl von 2001.

In einem Planungspapier der Bezirksregierung Arnsberg hatte ich das "Ding" dann nochmal gesehen. Unter m.o.w. "ferner liefen". Da war das Thema "Stadtentwicklung Hagen" und Entwicklungsbezuschussung.
Ich habe das so verstanden, dass das "Ding" da schon weg war.....Ende 2004 meine ich war das.

Mehr konnte ich dazu nicht finden.... ratlos- ratlos- ratlos- .
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22570
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 6237 mal
Danke bekommen: 3166 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 21.05.2013, 23:04

Was ist das denn fĂĽr ein Kanal ?
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Ă–lofen » 22.05.2013, 07:13

Bastler hat geschrieben:Wann ist das eigendlich alles abgerissen worden ? Ich kenne das Gelände nur als Brache...

Ă„rgert mich,wenn ich diese Bilder sehe :|


MuĂź 2001 gewesen sein, hab ich damals auch verpasst
Ă–lofen
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 275
Registriert: 10.11.2009, 13:05
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 12 mal
Postleitzahl: 58095
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon noghost » 22.05.2013, 08:52

Für mich sah das aus wie ein abwasser kanal ...der eingang ist auf der brach fläche
noghost
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2211
Registriert: 02.11.2011, 19:36
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 22.05.2013, 12:39

Wo kommt der denn wieder raus ?

Hab mal irgendwo was gehört von einem Bunker in Ha. mit einem Notausstieg in einen Abwasserkanal kratz-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon fipsi » 22.05.2013, 18:42

Der Kanal ist ziemlich lang.Bin mir auch nicht sicher was da für Gase in der Luft sind.Wäre eine Aufgabe für dich.
fipsi
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 61
Registriert: 23.02.2013, 13:30
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 58239
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon sandmann » 22.05.2013, 21:50

WĂĽrde mich nicht wundern den Jens da heute Abend zu treffen *g*
Benutzeravatar
sandmann
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 343
Registriert: 10.10.2010, 14:02
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 44149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 28.05.2013, 00:11

Nee...aber dafĂĽr heute :lol:

War da heut Abend spontan in der Gegend...kein Messgerät,falsche Schuhe,schlechte Lampe...bin auch nur ein kurzes Stück rein und dann wieder raus... :|
Schon deswegen weil das Ding innen schräg und glitschig ist,um sicheren Stand zu haben müsste man durch das Wasser laufen.
Riecht nicht nach Abwasser,das Wasser was dort steht ist auch sauber.Ist wohl eine Art Hochwasser Überlauf.Das Geräusch klingt mir auch nicht nach Maschinen,sondern nach viel fließendem Wasser...mündet wohl in den Fluss ?

Ist dir am rechten Rand dieser "Halbinsel" der groĂźe,verschraubte Deckel aufgefallen ?
Die Schrauben sind locker,wohl frisch gelöst,kann man von Hand rausdrehen...aber der Deckel ist min. doppelt so groß und schwer wie ein normaler Gullydeckel,habe den Alleine und ohne Hebestange nicht runter bekommen.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 28.05.2013, 07:44

Weiter rechts von dem Stollen sollen ĂĽbrigens noch alte LSB von der Schmiede sein... Da wo die beiden FlĂĽsse zusammenflieĂźen
makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 757
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 28.05.2013, 12:04

In der Ecke,ist man doch nur 30 Sekunden FuĂźweg von dem Ls Stollen im Berg entfernt...da werden die doch nicht extra nocheinen Bunker angelegt haben kratz-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Industrieruinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bastler, Bing [Bot] und 12 Gäste