Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Depots

Bernsteinzimmer,Rheingold usw.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Depots

Ungelesener Beitragvon delle69 » 22.06.2011, 21:43

Ich zitiere hier grade aus dem Handbuch fĂĽr Schatzsucher v. Reinhold Ostler, S.112:

Nicht immer machen Schatzsucher gerade die Funde, die sie sich erträumen. Gelegentlich stößt man auch auf Dinge, die man besser nicht finden würde.
Deutschlands Besatzungsmacht, die US-Army, hatte zu Zeiten des kalten Krieges in strategisch wichtigen Gebieten fĂĽr die Zeit "danach" vorgesorgt und Depots angelegt.
Die Annahme, dass die Bundesrepublik Hauptschauplatz des nächsten Krieges sein könnte, haben die Militärs Vorsorge treffen lassen.
Quer durch Deutschland haben sie - hauptsächlich in Wäldern - vergrabene Depots angelegt, in denen Schusswaffen, Geldbeträge in verschiedenen Währungen
(Mark, Dollar, Rubel), Gold, Munition, Sprengstoff und Pässe vergraben sind.
In der E I F E L wurden bereits solche Depots von Suchern zufällig gefunden.

Schon mal davon gehört?

Auch die Organisation Werwolf aus dem dritten Reich und Terroristen aus dem Bereich der Rechts- und Linksextremisten haben angeblich solche Depots angelegt.

Haben nicht damals in den 80ern Terroristen von der RAF um Christian Klar im Wald v. Herdecke-Ende Schussübungen veranstaltet, was eine umgehende Fahndung auslöste? Wurden nicht auch einige Waffen in einem Erdloch entdeckt?
RAF SchieĂźerei

WeiĂź jemand was?

LG
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1180
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 151 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon Patrick » 22.06.2011, 22:52

Das Thema Gladio, Stay behind und alles was damit verbunden ist gehört denke ich mal zu diesem Thema:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gladio

Gibt einiges im Netz dazu, auch ĂĽber gefundene Erddepots, aber vieles basiert auf Informationen aus Italien, wo man etwas aktiver war in der Hinsicht. Ăśber Aktionen in Deutschland gibt es eher weniger zu lesen. Im Buch "Bedingt dienstbereit" ĂĽber den BND wird glaube ich einiges darĂĽber geschrieben.
Patrick
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 156
Registriert: 17.06.2010, 11:23
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon Bastler » 23.06.2011, 01:31

Im Schatzsucherforum hat mal einer im Wald vergraben ein modernes,russisches Spionagefunkgerät aus den 80er J. gefunden,wo sogar die Batterien noch gut waren...in einem Wald in WESTDEUTSCHLAND :o
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13706
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1719 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon HĂĽlse » 23.06.2011, 08:51

Stimmt, Bastler.
Leider war der Fred nicht lange "online".
Benutzeravatar
HĂĽlse
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.04.2011, 16:41
Wohnort: RLP
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 76829
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon ralf_nrw » 23.06.2011, 10:01

Patrick hat geschrieben:Im Buch "Bedingt dienstbereit" ĂĽber den BND wird glaube ich einiges darĂĽber geschrieben.


Jau , und das Buch ist auf jeden Fall auch so sehr lesenswert.

daumen-
Benutzeravatar
ralf_nrw
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 574
Registriert: 05.12.2009, 10:52
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon delle69 » 23.06.2011, 10:57

So danke erstmal Euch fĂĽr die ersten Quellen, wikipedia grad durchgelesen, sehr viele Informationen, danke Patrick!
Das Buch steht auch schon auf meiner Liste...
Danke
LG
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1180
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 151 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 23.06.2011, 14:32

Interessanter Beitrag daumen- daumen-
Nun hat sich mein Wissenshorizont wieder etwas erweitert klatsch- klatsch-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8498
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2408 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon Fantomas » 26.06.2011, 19:56

Die Amis hatten die Depots recht interessant getarnt: über den "Ausrüstungsgegenständen" lag eine dicke Schicht aus ollen, verrosteten Konservendosen. Wenn Ende 45 beim Sondeln zufällig drauf gestoßen wäre, wär er vermutlich fluchend weitergezogen...
Benutzeravatar
Fantomas
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1348
Registriert: 05.12.2009, 20:54
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 66 mal
Postleitzahl: 40668
Land: Deutschland

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon adalwolf » 30.06.2011, 16:30

@ Bastler: Der Thread oder war das noch eine anderer? http://schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=38565&highlight=funkger%E4t
adalwolf
 

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon delle69 » 30.06.2011, 17:18

@adalwolf
grade mal deinen Link durchgelesen, sehr interessant was dieser Holck gefunden hat! daumen-
Danke fĂĽrs rauskramen! winke-
Aber wenn ich das richtig interpretiere ist der Fund wohl in Sachsen bei Dresden gewesen? kratz-
Die Betonung lag beim Bastler wohl bei WESTDEUTSCHLAND, na mal abwarten...?
LG
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1180
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 151 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon Bastler » 01.07.2011, 01:29

Nee,das war ein anderer,hab jetzt aber auch nur die ersten 2 Seiten geguckt...
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13706
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1719 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon adalwolf » 01.07.2011, 09:57

ah ok, dann habe ich den wohl verpasst im forum, schade!
adalwolf
 

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon HH JS » 06.07.2011, 12:07

Interessanter Beitrag! daumen-

...Es wird Zeit, dass wir uns auf die Suche begeben und diese Depots finden! winke-
HH JS
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2393
Registriert: 28.06.2009, 19:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Schweiz
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon delle69 » 06.07.2011, 20:41

HH JS hat geschrieben:Interessanter Beitrag! daumen-

...Es wird Zeit, dass wir uns auf die Suche begeben und diese Depots finden! winke-


Das hab ich mir auch schon gedacht!
In der Eifel wurden schon mehrfach welche gefunden! Hauptsächlich in Wäldern.
Naja war schon 2x dort, wird langsam Zeit...
LG
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1180
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 151 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Depots

Ungelesener Beitragvon HH JS » 06.07.2011, 21:44

delle69 hat geschrieben:
HH JS hat geschrieben:Interessanter Beitrag! daumen-

...Es wird Zeit, dass wir uns auf die Suche begeben und diese Depots finden! winke-


Das hab ich mir auch schon gedacht!
In der Eifel wurden schon mehrfach welche gefunden! Hauptsächlich in Wäldern.
Naja war schon 2x dort, wird langsam Zeit...
LG


WĂĽrde ja gerne mal mit sondeln kommen.
HH JS
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2393
Registriert: 28.06.2009, 19:21
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Schweiz
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Legenden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste