Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Abzeichen von meinem Opa

Hier könnt ihr eure Historischen Sammlungen zeigen
Dachbodenfunde, Modelle von Historischen Fahrzeugen ...

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 07.12.2010, 12:41

Hi zusammen, habe mal eine Frage zu 2 MEdallien/Anstecker, wie die genau heiĂźen.

Hab noch mehr von ihm bekommen, wenn ihr wollt fotografiere ich die Sachen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kraven45
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 07.12.2010, 20:56

OK habs soweit doch noch gefunden im Internet.

1. Ist ein Verwundetenabzeichen, nur hab ich das immr ohne dem Kreuz gefunden

2. Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV ) , Anhänger 1914

Hab im Fotoalbum vom Tschechei Einsatz 1939 noch eine Medaillie gefunden, die ich aber bisher noch nirgendswo gefunden habe. vllt kann mir einer von euch ja sagen, was das fĂĽr eine ist :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kraven45
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 10.12.2010, 16:35

Schade, weiĂź wohl keiner hier :(
Benutzeravatar
Kraven45
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon concretepassion » 10.12.2010, 19:36

Bei der Anstecknadel handelt es sich um eine Miniatur der Auszeichnungen, die deinem Opa verliehen wurden. Es ist das Eiserne Kreuz (1. oder 2. Klasse ?) und das Verwundetenabzeichen in schwarz.
Diese Miniaturen konnten dann statt der Originale auch am Zivilanzug getragen werden. Wenn Du Gewissheit ĂĽber die Verleihung an deinen GroĂźvater haben willst, kanst Du einen Antrag auf Auskunft bei der "Deutschen Dienststelle" (WASt) in Berlin stellen.

GruĂź
JĂĽrgen
concretepassion
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.12.2008, 18:25
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon concretepassion » 10.12.2010, 19:38

Kraven45 hat geschrieben:Hi zusammen, habe mal eine Frage zu 2 MEdallien/Anstecker, wie die genau heiĂźen.

Hab noch mehr von ihm bekommen, wenn ihr wollt fotografiere ich die Sachen.


ja bitte, stell noch ein paar Fotos ein!
concretepassion
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.12.2008, 18:25
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Cooki » 11.12.2010, 00:33

Bin zwar kein Experte, aber mit den Farben (rot, weiĂź, blau) sieht es wie eine Slowakische Medaille fĂĽr MG-SchĂĽtzen aus...
Die Slowaken haben sich ja mit den Deutschen verbündet und könnten durchaus Medaillen an befreundete deutsche Truppen verliehen haben.
Nur so eine Vermutung, vielleicht hilft es beim Suchen.
Cooki
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2411
Registriert: 04.10.2010, 12:18
Wohnort: Kassel
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 34127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 11.12.2010, 11:55

@ kbär danke, aber leider habe ich dazu auch nichts gefunden :(

SInd ein paar Fotoalben und jede Menge Fotos die ich bekommen habe, sogar viele Negative sind dabei =), sowie Urkunden und den Wehrpass.
Worüber ich leider entäuscht bin ist, das er eine Urkunde hat, vom der Medaille Winterschlacht im Osten 1941/1942, umgangssprachlich auch Ostmedaille genannt, aber die Medaillie nicht dabei ist.

Ein Passierschein von 1918 vons einem Vater.
Eine Urkunde ĂĽber einen Sieg im Dreikampf
Ein LEitungsbuch - Durchs Leben
Und Medaillien von Ruderwettkämpfen von vor dem Krieg und nach 1944.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kraven45
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Cooki » 11.12.2010, 14:14

Bingo! guckst Du hier: (ziemlich weit unten auf der Seite) da ist deine Medaille.
http://forum.valka.cz/viewtopic.php/tit ... dy/t/91787
Cooki
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2411
Registriert: 04.10.2010, 12:18
Wohnort: Kassel
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 34127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon concretepassion » 11.12.2010, 16:59

Die Ostmedaille kannst Du notfalls fĂĽr relativ wenig Geld nach kaufen. Unersetzbar sind die Urkunden.
So ein Wehrpass gibt sehr viel her, neben den Einsatzorten sind auch alle verliehenen Orden und Ehrenzeichen vermerkt.

Ich empfehle Dir das Paket komplett als Andenken auf zu bewahren.

GruĂź
JĂĽrgen
concretepassion
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 276
Registriert: 30.12.2008, 18:25
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Abzeichen von meinem Opa

Ungelesener Beitragvon Kraven45 » 11.12.2010, 17:08

@ kbär ja geil. danke =) rock- prostt-

@ concretepassion keine Angst. das werd ich net verkaufen.
Benutzeravatar
Kraven45
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1148
Registriert: 06.12.2010, 10:13
Wohnort: Neuss
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41472
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu Sammler Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste