Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Bunker Lapadu ??

Alles was unter der Erde liegt

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Tunnelblick » 04.02.2011, 13:02

PGR 156 hat geschrieben:Und mit Betonplatte war auch schlecht geraten... grins


Ruhe jetzt!!!
Benutzeravatar
Tunnelblick
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.04.2010, 08:54
Wohnort: Duisburg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 47139
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 04.02.2011, 18:05

Tunnelblick hat geschrieben:Ist es denn kein Geheimnis??? kratz-


LaĂź die provokanten Fragen, dann gibts auch keine unbequemen Antworten.
Ăśber das Ding wissen mehr Bescheid als Du vermutlich denkst und bisher waren alle still.
Aber irgendwer plappert bestimmt, wenn er als ahnungsloser Idiot hingestellt wird, der er nicht ist -und das dann auch beweisen will.
prostt-
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8806
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Has thanked: 456 times
Been thanked: 712 times
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Tunnelblick » 04.02.2011, 18:48

Danke fĂĽr die RĂĽge, aber ich denke trotzdem, dass
es noch eines der letzten Geheimnisse ist,
dass wir wir in Duisburg haben und auch bewahren sollten. popcorn-
Benutzeravatar
Tunnelblick
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1073
Registriert: 05.04.2010, 08:54
Wohnort: Duisburg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 47139
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Bastler » 04.02.2011, 19:13

Geheimnisse sind zum lĂĽften da... silly-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 11603
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Has thanked: 1 time
Been thanked: 961 times
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 04.02.2011, 19:26

Bastler hat geschrieben:Geheimnisse sind zum lĂĽften da... silly-


Aber nicht immer muß das öffentlich passieren :wink:
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8806
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Has thanked: 456 times
Been thanked: 712 times
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Acromion » 04.02.2011, 20:31

Ich finde die ganze ,,Diskussion'' über diesen ominösen OP Bunker ziemlich daneben. Entweder man schreibt was vernünftiges dazu, mit Infos etc. oder halt gar nix. Aber immer diese Beiträge à la ,,ich weiß was, was ihr nicht wisst und das ist auch gut so'' bringt das Forum nicht gerade weiter und macht es auch nicht interessanter hmm-
Acromion
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 803
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Has thanked: 17 times
Been thanked: 39 times
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Bunker-nrw » 04.02.2011, 20:35

Acromion hat geschrieben:Ich finde die ganze ,,Diskussion'' über diesen ominösen OP Bunker ziemlich daneben. Entweder man schreibt was vernünftiges dazu, mit Infos etc. oder halt gar nix. Aber immer diese Beiträge à la ,,ich weiß was, was ihr nicht wisst und das ist auch gut so'' bringt das Forum nicht gerade weiter und macht es auch nicht interessanter hmm-




Genau mein Reden entweder Sinnvolles zum Thema oder gar nix.
Uns kann die ganze Welt, aber erst wenn`s uns gefällt.
wagt es einer, ja dann wackelt hier die Wand. Und wer sich noch dagegenstemmt, der kriegt `nen Schlag und steht im Hemd.
Benutzeravatar
Bunker-nrw
Admin
Admin
 
Beiträge: 4281
Registriert: 06.06.2011, 17:24
Has thanked: 222 times
Been thanked: 166 times
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon chewie » 04.02.2011, 22:19

Also...ich kenne 3 "Objekte" in der Nähe des Landschaftsparks...

- Honigstr.....seit 2005 "öffentlich" - kann gerne Pläne zur Verfügung stellen...(selbst abfotographiert)
- HĂĽttenwerk DU-Meiderich (Luftschutz/Stollen....den hatte meine Frau ca. 2004 vor mir entdeckt...[img]http://www.bunkerland-ruhrgebiet.de/Bilder/Landschaftspark/Duisburg2.JPG[/img] ) . Das (c) des/der Bilder liegt bei mir -alsko kein Problem mit Deeplink.
- HĂĽttenwerk DU-Meiderich, gegenĂĽber Haupteingang, Parkplatz, dicke Metallplatte, 2002 mit THW OV Walsum angehoben und erkundet.
Da waren neben meiner Person noch so ca. 30 andere dabei.

Also, alles eigentlich sehr öffentlich....

der Chewie (Christian)
chewie
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.02.2011, 01:07
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 47169
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon josh » 04.02.2011, 22:31

.
Zuletzt geändert von josh am 15.12.2011, 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
josh
Gesperrt
 
Beiträge: 1089
Registriert: 21.06.2010, 19:57
Wohnort: Duisburg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 47137
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Deadplaces » 05.02.2011, 07:18

Guten Morgen.

Jensen hat geschrieben:hier mal aufräumen


Aufräumen ist sicherlich eine gute Idee!
Ich war schon längere Zeit nicht mehr in diesem Forum unterwegs und bin gerade sehr
darüber erschrocken, wie hier für alle öffentlich (ohne Login) mit Informationen umgegangen wird.

Meine dringende Bitte an das Administratorenteam:
Bitte "sichert" die Rubriken wenigstens mit einfachsten Mitteln (Login/ Mindestaktivität für Login)!
Jede im Internet auftauchende Örtlichkeit, der eine ungefähre Ortsangabe beigefügt wird, ist spätestens eine Woche nach der
Veröffentlichung vermüllt, zerstört, und verbrannt.
Die Subkultur der Vandalen, Sprayer (besser Tagger-vernĂĽnftige Graffitys sind noch etwas anderes) und Gelangweilten bedient sich
der einschlägigen Foren für eine "Reiseplanung".

Neben den materiellen Schäden an den Gebäuden und/ oder dem Inventar, ist der Schaden für bedrohte Tierarten (Fledermäuse, Lurche, Frösche) final und nicht mehr wieder gut zu machen.
Dies ist fĂĽr die 2 Minuten Ruhm, in denen man endlich "zeigen" konnte auch "irgendwo gewesen zu sein", ein viel zu hoher Preis.



Sven
Deadplaces
 

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon paulpanzer » 05.02.2011, 10:02

Jensen hat geschrieben:(Wie ich jetzt auch) am liebsten würde ich hiermal aufräumen damit die Themen wieder kurz und knackig interessant sind. stark-

:mrgreen:

@Jensen, dann fang damit schon mal beim H...Bunker und der Sinteranlage an.
Ich finde es nur komisch, was man aus diesem Objekt hier fĂĽr ein Staatsgeheimniss macht.Oder liegt die Leiche vom FĂĽhrer da unten? kratz- (Weil er ja auch schon in Duisburg war) grins
Postet doch mal mehr Bilder von dem Objekt, dann sind doch alle GemĂĽter zufrieden.
Euer paulpanzer
Benutzeravatar
paulpanzer
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 465
Registriert: 26.09.2009, 20:41
Wohnort: Duisburg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 20 times
Postleitzahl: 47178
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon 3FingerJoe » 05.02.2011, 11:00

Es ist super wie viele mit Angaben zu Objekten aufpassen. Dickes Lob von mir. Es kann aber wirklich nicht sein das ein Objekt was jedem bekannt ist so dermaßen unter Schutz gestellt wird. Jeder der den Bunker kennt weiss das man den ohne Gerät nicht aufbekommt also warum so eine unruhe? Postet Bilder schreibt nen Text alles sagen Danke und gut ist. Wir sind hier nicht im Kindergarten. Jeder der hier ist betreibt das gleiche Hobby zumindestens die Premium User. Also kommt zurück zum Thema und lasst dieses verstecken spielen. Jeder der ahnung vom Internet hat weiss alles über den Bunker. Man findet Zeitungsartikel, Bilder und was weiss ich nicht noch alles. Schützt lieber die Objekte die wirklich kein Schwein kennt statt eins was in der Presse behandelt wurde. Das Forum war mal besser da gab es nicht so Kinderkram.
3FingerJoe
 

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon HH JS » 05.02.2011, 13:01

[*]Das Problem ist, hier mutieren immer mehr normale Themen, zu Diskussionsthemen.


Hier mal ein paar Tipps von mir, wie sich das einstellen lässt!

[i]-Ich wäre dafür, wenn User sich zu einem bestimmsten Thema äußern, sollte es 1. zum Thema passen und 2. mit Sinn-und Verstand geschrieben worden sein
/und ganz wichtig es sollte Hand-und FuĂź haben!

-Es sollte von der Grammatik und der Rechtschreibung in Ordnung sein/Bei Ausnahmefällen, erklärt sich so was selbst z.B Legastheniker etc.

-Dumme Anmerkungen und Beleidigungen sollten komplett aus Beiträgen raus bleiben!

-Ortsangaben-und/oder Straßennämen sollten hier im Bestfall auch nicht auftauchen/es sei denn, die Lage der Lokation ist aus dem Ortsnamen nicht klar
ersichtlich oder der Ortsname spielt ansonsten eine entscheidene Rolle im Beitrag.

-Vom Thema ablenken sollte auch vermieden werden, es sei denn der Themenstarter, gibt hierfĂĽr seine Erlaubnis!

-Diskussionen, die vom Thema anlenken, sollten nur in der Laberecke und im Schwarzenbrett besprochen werden, um den Austausch des fachlichen Schriftverkehrs nicht zu stören!

-Anmerkungen sind toll, aber bitte nicht nur: ,,Toll"; ,,Super"; ,,Schön"!(-und/oder nur Smiley´s)/Ausnahmen sind da nicht schlimm, nur wenn es zu Regel werden sollte!

-Bilder-und Texte sollten die eigenen seien, ansonsten sollten sie mit Quellenangaben-oder Copyrights versehen sein.


Edit: Aus reinen Protest, habe ich mir mal erlaubt, das auch hier hin zu schreiben!
Zuletzt geändert von HH JS am 06.02.2011, 23:21, insgesamt 1-mal geändert.
HH JS
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2393
Registriert: 28.06.2009, 19:21
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
Postleitzahl: 10000
Land: Schweiz
Geschlecht: Mann

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon asuro » 06.02.2011, 12:40

bemerkt denn keiner, dass wir vom thema luftschutz in lapadu zu qualität von beiträgen abweichen.
da passt eigendlich nur das kindergärtliche: SÄLBA!!!!!!!
asuro
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.09.2010, 22:52
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 40699
Land: Deutschland

Re: OP-Bunker unter dem Landschaftspark

Ungelesener Beitragvon Nightwatcher » 04.03.2011, 22:37

asuro hat geschrieben:bemerkt denn keiner, dass wir vom thema luftschutz in lapadu zu qualität von beiträgen abweichen.
da passt eigendlich nur das kindergärtliche: SÄLBA!!!!!!!


eben deswegen-> Back to Topic

Hab da nen Artikel im Netz gefunden in dem folgendes zu lesen war:
Am Fuß des Hochofens, dort wo die alte Emscher fließt, entsteht ein Wasserpark, der mangels anderer Möglichkeiten zu 90 % aus Regenwasser gespeist wird. Dies wird dafür von allen Gebäuden über Leitungen in die ehemaligen Bunker-Anlagen geleitet, welche als riesige Zisternen dienen.

Quelle: Regionalkunde Ruhrgebiet

Was darf man davon halten?

MfH Matthias
Benutzeravatar
Nightwatcher
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 437
Registriert: 21.02.2009, 13:40
Wohnort: DĂĽsseldorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Postleitzahl: 40227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Bunker unterirdisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste