Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Kindergrab am Ostfriedhof

Bernsteinzimmer,Rheingold usw.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon delle69 » 14.02.2011, 21:25

Nabend Leuts

Ich kenn eine schöne Geschichte/Legende vom Ostfriedhof, die WAHR ist! Also Obacht!

Die kleine Carola Lützeler wurde leider nur sieben jahre alt. Ihr Grab steht am Ostfriedhof. Auf ihrem Grab steht ein Sockel , ein Lorbeerkranz umschließt ihren Namen, und auf dem Sockel sitzt, bzw. kniet ein kleines süßes Mädchen mit niedlichen Pausbacken, also durchaus einem Kind von 7 Jahren entsprechend. Warum schreib ich das gerade jetzt? Also haltet euch fest: Dieses bedauernswerte Kind ist vor ca. 115 Jahren gestorben, und trotzdem wird dieses Grab von bisher unbekannter Hand beinahe täglich mit frischen Blumen geschmückt. Und das schon seit Jahren! Immer in den Armen der knieenden Kinderfigur aus Stein.
Also ich find das toll und möchte dieses Geheimnis gar nicht aufgelöst bekommen, also wer dahinter steht, usw. Es ist aber eine wahre Begebenheit, nicht mehr und nicht weniger!

Leider habe ich kein Bild, aber ich glaub das ist auch nicht so wichtig!

LG
Det
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1184
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 152 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon eleven » 15.02.2011, 10:28

Hallo delle69,

Wenn man das Geheimnis lüften wollte,müsste man sich ja nur mal ein paar Tage auf `nen Klappstuhl dahin setzen und beobachten.Und schon wäre es keine Geschichte/Legende mehr grins grins

Und dann inflagranti ein Foto machen evil-

Gruss,
Frank
Benutzeravatar
eleven
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 498
Registriert: 15.10.2010, 11:05
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 50259
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Nine » 15.02.2011, 11:06

Bin neugierig geworden.... ist es das hier?
http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... d-0009.JPG
Nine
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.12.2009, 23:53
Wohnort: nähe Lünen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 15.02.2011, 12:43

Scheint so das es das Grab ist. daumen-
Nur Wer pflegt es Heute immer noch kratz- kratz-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8499
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2464 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon delle69 » 15.02.2011, 22:58

Ja Nine, dat isses!
Ja Taunusbär, die Frage habe ich mir auch gestellt! Irgendwelche Angehörigen der Familie Lützeler, per Testament verpflichtet zur Grabpflege? Mmh, unwahrscheinlich! Vielleicht irgendwelche neoromantische Gothics, gibts da nicht auch eine Bezeichnung für die? Oder das denke ich, jemand vom städischen Personal die den Friehof pflegen,der ganz früh morgens dort frische Blumen hinlegt. Naja, irgendwie finde ich es schön das nach so langer Zeit ein Grab nicht ins Vergessen gerät und wie gesagt man muss nicht alles wissen, macht einem das Raten kaputt und raubt einem seine Illusionen! hmm-
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1184
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 152 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Nine » 16.02.2011, 21:49

Dann werde ich das Geheimnis mal lĂĽften...... Sie heiĂźt nicht Carola LĂĽtzerer...... Sie heiĂźt Carola Fuhrler..... Und hier ein paar Zeilen....
http://www.literatopia.de/forum/thread- ... 63499.html

Engel der Ewigkeit
Nine
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.12.2009, 23:53
Wohnort: nähe Lünen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon delle69 » 16.02.2011, 22:14

Hi nine,

boah, sind das in dem Forum verkappte, arbeitslose Deutschlehrer oder Grammatikfreaks auf Speed? kopfwand-

Aber Engel der Ewigkeit, das passt! winke-

LG
Delle
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1184
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 152 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Ende1945 » 18.02.2011, 08:57

Hallo Nine,
wie jetzt? Wurde von einer Fantasystory ĂĽbernommen???
Schon Intressant,aber hat wohl nicht mit der "wahren"Geschichte was zu tun...
mfg Andreas /Ende 1945
Benutzeravatar
Ende1945
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1697
Registriert: 15.06.2009, 19:58
Wohnort: 44309-Dortmund
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44309
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Nine » 18.02.2011, 09:13

Hallo..... genaueres konnte ich dem noch nicht entnehmen..... aber macht nix...sowas ist mein Gebiet etwas heraus zu finden.... werde mich am Wochenende damit beschäftigen..... und Montag ein Anruf tätigen.
Nine
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.12.2009, 23:53
Wohnort: nähe Lünen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 18.02.2011, 15:47

Da bin ich aber mal gespannt klatsch- klatsch-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8499
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2464 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Paul H. » 20.02.2011, 22:23

So etwas mag ich...schön schaurig daumen-
Benutzeravatar
Paul H.
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 452
Registriert: 22.01.2010, 20:08
Wohnort: MK - Republik
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58710
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Nine » 21.02.2011, 12:41

Bei dem Kindergrab LĂĽtzeler (Feld 7)
fällt die markante Statue des Grabmals
besonders ins Auge. An der Kinderfigur
aus Wesersandstein werden noch heute
fast täglich frische Blumen abgelegt,
obwohl die Grabstätte schon mehr als
110 Jahre alt ist.

Mehr hab ich noch nicht.... Nach der Altdeutschen Schrift zu urteilen heiĂźt Sie Fuhrler..... aber ich denke um ein Anruf komme ich nicht drum rum....
Nine
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.12.2009, 23:53
Wohnort: nähe Lünen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Ende1945 » 21.02.2011, 13:31

Hallo,
ja macht schon..jetzt bin ich auch.. popcorn-
Nine ruf doch mal dort an..
Postkarte,von damals..
GruĂź ANdreas /Ende 1945
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ende1945
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1697
Registriert: 15.06.2009, 19:58
Wohnort: 44309-Dortmund
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44309
Land: Deutschland

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon delle69 » 21.02.2011, 22:03

Wieso Fuhrler, hab ich da was nicht mitbekommen? Komm, na ja egal, da steht doch m. E. LĂĽtzeler, oder nicht?! HAb schon mal gegoogelt, aber nix. roll-
Benutzeravatar
delle69
Themenstarter
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1184
Registriert: 28.04.2009, 15:12
Wohnort: Dorfmund
Danke gegeben: 152 mal
Danke bekommen: 86 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Kindergrab am Ostfriedhof

Ungelesener Beitragvon Nine » 22.02.2011, 08:46

Bei Wiki steht Fuhrler..... Im Friedhofsverzeichnis steht LĂĽtzerer Feld Nr. 7 .... Aber ich habe es gestern mal mit der Altdeutschen Schrift verglichen, fĂĽr mich heiĂźt Sie Fuhrler.... Ja ich werde dort heute anrufen, habe es gestern nicht geschafft.... habe mir aber schon die Nummer raus gesucht..... ;)
Nine
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.12.2009, 23:53
Wohnort: nähe Lünen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 44536
Land: Deutschland

Nächste

ZurĂĽck zu Legenden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast