Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Was der Zahn der Zeit ĂĽbergelassen hat

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, Hombre, PGR 156

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon Funker » 15.01.2017, 12:37

Kiematikwagen hat geschrieben:Auf den Knall kann man sich jedenfalls freuen, und ich kenne hier noch jemand der ebenfalls so denkt, und sicher dann auch vor Ort sein wird silly- :D

Ich weiĂź wen Du meinst, aber er ist nicht der einzige. lach-
Bitte unbedingt wenn jemand vom Termin erfährt, es so frühzeitig wie möglich hier bekanntgeben. Möchte den Spaß nicht verpassen ! Es wird ja üblicherweise erst wenige Tage vorher der genaue Termin veröffentlicht.
Benutzeravatar
Funker
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1152
Registriert: 29.12.2015, 15:48
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 168 mal
Postleitzahl: 42781
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon Bastler » 15.01.2017, 12:54

Jo,wĂĽrde mich auch interessieren... :P :P
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 12986
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1514 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon NachtRatte » 26.01.2017, 19:15

Hallo,

Evtl. könnte das noch sehr Interessant werden.
https://www.bauforum24.biz/forums/topic ... hochheide/

Gruss Christian
Benutzeravatar
NachtRatte
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 193
Registriert: 09.01.2016, 23:41
Wohnort: Marl
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 45770
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon dejalo » 30.01.2017, 09:07

Ortswechsel..Gladbeck.. grins

Ich weiĂź nicht, ob es hier von der Hochhaus-Ruine ("Erlenkrug") in Rentfort-Nord schon ein Thread gibt.. kratz- ..deshalb packe ich das mal hier mit bei. Wie ist der aktuelle Stand in Rentfort? kratz- Wurde mit dem Abriss des Hochhauses schon begonnen? kratz-

http://www.radioemscherlippe.de/emscher ... e4ec2.html

http://www.radioemscherlippe.de/emscher ... 740cf.html
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 14278
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 2051 mal
Danke bekommen: 8622 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon CK1802 » 13.03.2017, 21:08

dejalo hat geschrieben:Ortswechsel..Gladbeck.. grins

Ich weiĂź nicht, ob es hier von der Hochhaus-Ruine ("Erlenkrug") in Rentfort-Nord schon ein Thread gibt.. kratz- ..deshalb packe ich das mal hier mit bei. Wie ist der aktuelle Stand in Rentfort? kratz- Wurde mit dem Abriss des Hochhauses schon begonnen? kratz-

http://www.radioemscherlippe.de/emscher ... e4ec2.html

http://www.radioemscherlippe.de/emscher ... 740cf.html



Kann man das Hochhaus denn von innen begehen? Oder ist dort alles verammelt?
CK1802
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 51
Registriert: 04.03.2017, 23:36
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 53127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon dejalo » 13.03.2017, 21:37

@ CK1802

Bei meinem Besuch war alles verrammelt....hier geht es zum Fred:

viewtopic.php?f=7&t=20998
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 14278
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 2051 mal
Danke bekommen: 8622 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon DuisburgAndre » 19.03.2017, 20:32

Wie ist denn die Lage dort ? Alles dicht ? Letztens dran vorbei gefahren aber keine Zeit gehabt nach zu gucken
DuisburgAndre
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 457
Registriert: 15.11.2011, 09:42
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 31 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 47167
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon ronny » 28.03.2017, 06:45

Der die dahin gebaut hat sollte Mann dazu verdonnern

Ich glaube war einer von SPD
Benutzeravatar
ronny
Themenstarter
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 906
Registriert: 30.03.2012, 22:35
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 47533
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon icekobra » 14.09.2017, 19:07

Gibts noch was aktives aktuelles ?
Benutzeravatar
icekobra
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 80
Registriert: 16.03.2016, 20:20
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 17 mal
Postleitzahl: 47179
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon scanialady » 04.11.2017, 23:45

Fällt mir grad nur ein, das Marvin letztens ein Video davon hochgeladen hat.


Gesendet von meinem SM-G900F mit Bunker-NRW mobile app
scanialady
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 226
Registriert: 30.08.2013, 21:45
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 96 mal
Postleitzahl: 44359
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon Bastler » 05.11.2017, 22:59

Ja,der recyclet wirklich ALLES,was in Schleicherkreisen JEDER schon seit JAHREN kennt... silly- blabla-

Und beschwert sich dann auch noch wenn andere Chaoten sich die selbe Runine zur gleichen Zeit zum Polenböllern zünden ausgesucht haben :lol:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 12986
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1514 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon NachtRatte » 23.12.2018, 15:46

Hallo,

Hier mal ein Update: https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgeb ... g-100.html

Gruss Christian
Benutzeravatar
NachtRatte
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 193
Registriert: 09.01.2016, 23:41
Wohnort: Marl
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 45770
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 01.02.2019, 08:57

Es geht voran...

FB_IMG_1549007805643.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3261
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 146 mal
Danke bekommen: 1406 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon dejalo » 15.03.2019, 22:39

Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 14278
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 2051 mal
Danke bekommen: 8622 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Hochhaus Ruinen in Duisburg hochheide

Ungelesener Beitragvon scanialady » 17.03.2019, 18:01

Schön sind die weißen Riesen ja nie gewesen, aber dennoch auch ein Teil meiner Kindheit und Jugend. Meine Oma hat über viele Jahre in nächster Nähe zu den Riesen gewohnt. Wie oft bin ich dort lang gelaufen, auch zwischen den Hochhäusern als Abkürzung oder auch einfach mal darin, wenn wir Freundinnen meiner Oma besucht haben.
Irgentwie finde ich es schon schade, sie gehören einfach zum Stadtbild.
Aber natürlich so, wie es sich die letzten 15 Jahre entwickelt hat,war es auch nicht schön.
Meine Oma hat oft berichtet, das nahezu täglich Polizei- und Feuerwehraufgebote vor Ort waren, weil sich jemand einen Spaß gemacht hat und den Feueralarm ausgelöst hat.
Oder auch leider wo es wirklich gebrannt hat, weil in den Fluren und Gängen Sperrmüll gelagert und mutwillig angesteckt wurde...
An zwei der anderen Hochhäuser wurden über viele Monate hinweg die Brandschäden nicht beseitigt und man konnte lange Zeit auf die verkohlten Hausfassaden schauen.

Die Hochhäuser sind über die vielen Jahre total verkommen, einzig die kleineren 5 bis 7 geschossigen Häuser drum herum waren ok. Dort haben viele alte Leute gewohnt, die Mieten mit ca 200 Euro spottbillig. Und es war echt ruhig.
Fehlt mir schon irgentwie ein bissl.
Seit meine Oma vor ca 3 Jahren von dort weggezogen ist, war ich nicht mehr dort.

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Bunker-NRW mobile app
scanialady
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 226
Registriert: 30.08.2013, 21:45
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 96 mal
Postleitzahl: 44359
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Allgemeine Ruinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast