Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Funcke & Hueck Hagen/Westfalen Ostern 2020

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 14.04.2020, 12:01

Auf- bzw. ausgeräumt wurde auf jeden Fall mal...ich konnte die alten Akten z.B. nicht mehr finden. Dafür wurden aber div. Türen und Scheiben (neu) zerschlagen. Merkwürdig das Ganze...irgendwie... kratz- ratlos-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22493
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 6113 mal
Danke bekommen: 3108 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 17.04.2020, 12:25

Kurz bevor die Hinterfahrung eröffnet wurde, konnte man diese zu Fuß begehen. Die Tür zur Fabrik stand offen und drinnen tummelten sich duzend Menschen.
makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 756
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 17.04.2020, 13:24

makkeha hat geschrieben:Kurz bevor die Hinterfahrung eröffnet wurde, konnte man diese zu Fuß begehen. Die Tür zur Fabrik stand offen und drinnen tummelten sich duzend Menschen.


So ähnlich war es bei meinem Besuch auch wieder..."Weißt du Bunker?!" kopfwand- weinen- ...aber die Akten haben die und ähnliche Gestalten sicherlich nicht mitgenommen... Professor- zunge-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22493
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 6113 mal
Danke bekommen: 3108 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 04.05.2020, 20:59

Der gemeine Mauerspecht scheint momentan in Hagen sein Unwesen zu treiben. Beide Male aber wohl recht erfolglos.
Ich behaupte mal, die KS Wand ist aus min 2, wenn nicht 3 Reihen Ziegel. Da wird sich das Tierchen aber den Schnabel dran wund picken. Außerdem ist da nix spektakuläres hinter, außer ein ausgefegter absolut leerer mit Spritzbeton ausgekleideter Stollen.
Sein 2. Werk, das Ding links von der Fabrik, scheint nicht ganz so stabil zu sein. Zum Vorschein gekommen ist FĂĽllbeton, also schlecht fĂĽr den Nestbau. blabla-
Sogar die Schläuche schauen noch heraus...
Ich glaube, der Specht hatte anschlieĂźend schlechte Laune. silly-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3412
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 710 mal
Danke bekommen: 2231 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon KEKE » 06.05.2020, 18:37

Bein vorbeifahren mal kurz angehalten und paar Handybilder mitgebracht.
1588785829573_adobe_Signature.jpg

1588785757762_adobe_Signature.jpg

1588785716773_adobe_Signature.jpg

1588785789721_adobe_Signature.jpg

1588785807591_adobe_Signature.jpg

1588785675108_adobe_Signature.jpg

1588785869108_adobe_Signature.jpg

1588785984702_adobe_Signature.jpg

1588785956749_adobe_Signature.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
KEKE
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 367
Registriert: 01.07.2011, 20:09
Danke gegeben: 220 mal
Danke bekommen: 133 mal
Postleitzahl: 44139
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon makkeha » 30.05.2020, 12:19

Letztens bei Facebook gelesen, dass die Stadt damit wohl was vorhat. Zum Jahresende soll ein Konzept stehen. Wird auf jeden Fall erhalten, da Denkmalschutz
makkeha
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 756
Registriert: 20.12.2009, 23:13
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58099
Land: Deutschland

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Jansen » 24.07.2020, 22:56

Update

Irgndwie kann ich leider kein Foto hochladen. Jedenfalls war ich am Dienstag kurz vor Ort und der alte "Eingang" ist zu. Brett vor genagelt und davor steht jetzt ebenfalls noch ein Zaun mit Tor... Viell. passiert dort ja jetzt etwas...

SG

Jansen
Benutzeravatar
Jansen
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 27
Registriert: 19.08.2017, 21:37
Wohnort: Hagen
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58097
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Funcke & Hueck Hagen/Westfalen

Ungelesener Beitragvon Landei » 25.07.2020, 00:06

Am Sonntag war der Zaun noch rechts offen und die Tür links am Hang ins Gebäue offen
Landei
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 162
Registriert: 28.11.2010, 17:39
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

ZurĂĽck zu Industrieruinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rhader und 5 Gäste