Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Sanatorium Apixaban

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Re: Sanatorium Apixaban

Ungelesener Beitragvon Bastler » 06.10.2019, 21:01

Sowas ist für mich auch kein lost Place...muss bei solchen Bildern immer denken na der hat´s aber drauf(geschickt um die Patienten und Krankenschwestern herumzufotografieren silly- )

Das ein noch soweit eingerichtetes und völlig unrandaliertes Objekt heiss ist glaub ich gerne.

Wäre aber mal interessant wie sich die Lage entwickelt...
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13318
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1605 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Sanatorium Apixaban

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 07.10.2019, 06:19

Bastler hat geschrieben:Sowas ist für mich auch kein lost Place...muss bei solchen Bildern immer denken na der hat´s aber drauf(geschickt um die Patienten und Krankenschwestern herumzufotografieren silly- )

Das ein noch soweit eingerichtetes und völlig unrandaliertes Objekt heiss ist glaub ich gerne.

Wäre aber mal interessant wie sich die Lage entwickelt...


Klar da lässt sich drüber diskutieren, mir fehlte da auch der natürliche Verfall. Aber wie schon woanders gesagt, in der Not frisst der Teufel auch Fliegen silly-
Und der hat´s nicht mehr drauf als viele andere hier, der Typ hatte nur den richtigen Lehrer damals und das warst du silly- Also du bist schuld silly- :lol: rock-
Aktuell habe ich keine Information wie es da aussieht, weiß nur das es einen neuen Investor gibt.
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 147
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: München
Danke gegeben: 106 mal
Danke bekommen: 63 mal
Postleitzahl: 80807
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Apixaban

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 07.10.2019, 06:19

Bastler hat geschrieben:Sowas ist für mich auch kein lost Place...muss bei solchen Bildern immer denken na der hat´s aber drauf(geschickt um die Patienten und Krankenschwestern herumzufotografieren silly- )

Das ein noch soweit eingerichtetes und völlig unrandaliertes Objekt heiss ist glaub ich gerne.

Wäre aber mal interessant wie sich die Lage entwickelt...


Klar da lässt sich drüber diskutieren, mir fehlte da auch der natürliche Verfall. Aber wie schon woanders gesagt, in der Not frisst der Teufel auch Fliegen silly-
Und der hat´s nicht mehr drauf als viele andere hier, der Typ hatte nur den richtigen Lehrer damals und das warst du silly- Also du bist schuld silly- :lol: rock-
Aktuell habe ich keine Information wie es da aussieht, weiß nur das es einen neuen Investor gibt.
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 147
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: München
Danke gegeben: 106 mal
Danke bekommen: 63 mal
Postleitzahl: 80807
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron