Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Im Keller der Maschinenbau-Firma

Moderatoren: Hombre, Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 29.01.2019, 18:37

Hallöchen,

Ein kleiner nächtlicher Besuch...mehr war aktuell noch nicht zu fotografieren.
Erkundet ja, aber noch nicht vor der Linse gehabt...kommt vielleicht noch. Sofern ich einen Zugang habe, der auch tagsüber machbar ist lach- lach-

Interessant waren die vielen Aktenordnern, mit Firmennamen, die heutzutage ebenso nicht mehr existieren.
Manche davon kennt man sogar, weil auch Lost und besucht grins



1.jpg


2.jpg


3.jpg


4.jpg


5.jpg


6.jpg


7.jpg


8.jpg


9.jpg


10.jpg


11.jpg


12.jpg


13.jpg


14.jpg


15.jpg


16.jpg


17.jpg


18.jpg


19.jpg


20.jpg


21.jpg


22.jpg


23.jpg


24.jpg


25.jpg


26.jpg


27.jpg


28.jpg


29.jpg


30.jpg


31.jpg


32.jpg


33.jpg


34.jpg


35.jpg


36.jpg


37.jpg



Lg euer Nic prostt-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3230
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Has thanked: 144 times
Been thanked: 1384 times
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon Bastler » 30.01.2019, 00:17

Liegt das Objekt zufällig direkt am Rhein,und das Problem an der Zugänglichkeit ist das man vor der Nase des einzigen Nachbarn über´s Tor steigen muss ??
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 12786
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1415 times
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 30.01.2019, 05:52

Ja, kann man so sagen ;)
Ist sogar aufgeteilt auf beide Strassenseiten. Gegenüber ist auch noch was von der Firma
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3230
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Has thanked: 144 times
Been thanked: 1384 times
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon Bastler » 30.01.2019, 12:42

Ja,aber Rheinseitig ist der schwierige aber LECKERE Teil des Ganzen... :lol:

Andere Seite ist ja schon seit zich Jahren frei zugänglich,und sieht auch genau so aus :?
An dieser Seite liegt aber auch noch ein weiteres verlassenes Bürogebäude,das bisher immer zu war und ein altes,recht großes Wohnhaus bei dem man nicht so wirklich eindeutig erkennen konnte ob lost oder doch nicht kratz-
Giebt es da Neuigkeiten ?
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 12786
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1415 times
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 30.01.2019, 16:39

Okay, wir meinen auf jeden Fall den gleichen Ort.

Wohnhaus auf der Ecke meiner Meinung nach Bewohnt. Das andere, links direkt schräg gegenüber des Tores leider auch.

Stimmt, auf def Rheinseite sind auch die Bilder hier entstanden.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3230
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Has thanked: 144 times
Been thanked: 1384 times
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon schickwiepapa » 01.02.2019, 23:38

Jo Jens,ich habe es auch sofot wieder erkannt.s und s in d..........
schickwiepapa
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 504
Registriert: 15.12.2012, 23:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 17 times
Postleitzahl: 44263
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon El-Lobo » 03.02.2019, 09:05

Worüber Ihr beiden da redet, weiß ich auch genau. [emoji6]
Aber tagsüber kann man da echt nicht rein... die Straße ist zu sehr befahren. Genauso die Büros gegenüber im Haus vorne anner Straße.
Also gibt's den Nachbarn noch. [emoji19]

Gibt's da hier nicht schon einen Thread zu?

Gesendet von meinem SM-A310F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
El-Lobo
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.07.2018, 21:31
Wohnort: westl. Ruhrpott
Has thanked: 11 times
Been thanked: 4 times
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon schickwiepapa » 04.02.2019, 18:18

Ich habe hier etwas von der anderen Seite vor Jahren einmal gesehen.Dort giebt es aber auch noch ein Verwaltungsgebäude,wo noch niemand drin war.
schickwiepapa
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 504
Registriert: 15.12.2012, 23:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 17 times
Postleitzahl: 44263
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon El-Lobo » 08.02.2019, 22:06

Ja stimmt... das Gebäude, wenn man die Kaue verlängert, zur Straße hin. Aber da ist Alles zu und scheint noch Keiner versucht zu haben. Bei dem Wohngebäude auf der anderen Seite der kleinen Stichstraße bin ich mir auch nicht sicher, ob das noch bewohnt ist. Die Blumen an den Fenstern sehen gepflegt aus.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
El-Lobo
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.07.2018, 21:31
Wohnort: westl. Ruhrpott
Has thanked: 11 times
Been thanked: 4 times
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon schickwiepapa » 09.02.2019, 15:36

Da wohnt jemand der sich um alles kümmert dort.
schickwiepapa
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 504
Registriert: 15.12.2012, 23:16
Has thanked: 0 time
Been thanked: 17 times
Postleitzahl: 44263
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon El-Lobo » 11.02.2019, 09:24

Dachte ich mir schon! [emoji53]
Sieht eigentlich verwaist aus, aber da kann Jemand am Fenster hinter der Gardine stehen und man würde es nicht sehen.
Ein Guck-Versuch und schon haste die Bluemangroup da stehen. [emoji1]

Gesendet von meinem SM-A310F mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
El-Lobo
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.07.2018, 21:31
Wohnort: westl. Ruhrpott
Has thanked: 11 times
Been thanked: 4 times
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon Bastler » 11.02.2019, 20:27

Sollte man mal nen Blick in die Mülltonnen werfen,das ist immer ein gutes Indiz ob ein Haus bewohnt ist...ich hatte im Sommer auch den Eindruck zu gepflegt für verlassen,aber mich hat iritiert das die Mülltonnen hinter einem Tor standen und vor diesem Tor schon Unkraut wuchs kratz-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 12786
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1415 times
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon El-Lobo » 13.02.2019, 22:01

Hmmm....ja....gute Idee. Der Bastler hat echt was von nem Schnüffler...schaut in die Mülltonnen, ob da was "Aktuelles" drin liegt!
Ich werde mich die Tage da vielleicht mal "rumdrücken". grins
Benutzeravatar
El-Lobo
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.07.2018, 21:31
Wohnort: westl. Ruhrpott
Has thanked: 11 times
Been thanked: 4 times
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Im Keller der Maschinenbau-Firma

Ungelesener Beitragvon El-Lobo » 13.02.2019, 22:03

Ich sag mal so....diese Bude mit den Blumen würde mich auch interessieren...einfach mal gucken gehen, was die dort, wenn verlassen, so zurück gelassen haben.
Benutzeravatar
El-Lobo
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.07.2018, 21:31
Wohnort: westl. Ruhrpott
Has thanked: 11 times
Been thanked: 4 times
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


Zurück zu Industrieruinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste