Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 10.08.2019, 01:05

Der Haupteingang sieht definitiv anders aus.
Soviel ich weiĂź, ist das groĂźe System dicht.
Ebenso wie ein anderer schöner Bereich.
Ich war allerdings lange nicht mehr dort, deine TĂĽr jedenfalls ist nicht der Eingang.. Lies dir mal den gesamten Thread durch.
Zuletzt geändert von chrissi76 am 10.08.2019, 01:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2915
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 599 mal
Danke bekommen: 1883 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Bastler » 10.08.2019, 01:10

Ist das nicht der Bereich,der als "Kompressorenstollen" bezeichnet wird ?

Ich war erst 2x da,und kenne diese TĂĽr ĂĽberhauptnicht,weder von aussen,noch von innen kratz-
Kenne da nur den Hauptteil mit Zugang durch ein Minitörchen,das aber vor geraumer Zeit erneuert wurde und seit dem wohl zu ist kratz-
Und den Teil mit dem "Kronleuchtersaal",Zugang durch ein tiefes Dreckloch mitten im Wald,das inzwischen zugeschĂĽttet wurde :?

Wenn du dieses Tor als Haupteingang bezeichnest,warst du drin,und hast selber gesehen das von da auch der Hauptteil der Anlage erreichbar ist ??
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13142
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1561 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 10.08.2019, 08:27

Ich war früher wirklich öffters in den Ofenkaulen unterwegs,in allen Bereichen. Das Tor ist mir unbekannt. kratz-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8479
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2064 mal
Danke bekommen: 110 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon daniela222 » 10.08.2019, 10:04

taunusbär hat geschrieben:Ich war früher wirklich öffters in den Ofenkaulen unterwegs,in allen Bereichen. Das Tor ist mir unbekannt. kratz-


Das hatte frĂĽher mal ne andere Farbe
Benutzeravatar
daniela222
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 223
Registriert: 16.11.2012, 21:01
Wohnort: Breckermanns Acker
Danke gegeben: 443 mal
Danke bekommen: 96 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon leppok » 10.08.2019, 12:52

Ich war mit einer Freundin drin.
Allerdings sind wir nicht weiter als ca. 10m hinein gegangen.
1. Wir kannten uns dort nicht aus, da wir noch nie dort gewesen sind.
2. Wir hatten nur eine Taschenlampe und waren darauf nicht wirklich vorbereitet.
3. Da wir nur zu zweit dort gewesen sind und (Naja... Ich sag mal komische/ undefinierbare Geräusche gehört haben) sind wir nicht weiter rein.
4. Uns ging beiden ein wenig der Stift... (wahrscheinlich zu oft "The Descent" geschaut)

Fakt ist...
Es geht dort etwa 20m mehr oder weniger geradeaus und uns schien, dass dann eine Abzweigung kam oder es zumindest ums Eck herum ging.

Gesendet von meinem FIG-LX1 mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
leppok
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2019, 14:58
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 53227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste