Bunker-NRW

Bunker, Ruinen, Industrie

Seite 2 von 3

Fenix Taschenlampen

Fenix Taschenlampen gibt es bei: https://www.flashlightshop.de/ [paypal_donation_button]

Das Projekt „Schwalbe 1“

[paypal_donation_button] Diese U-Verlagerung, geplant um das Reich im zweiten Weltkrieg mit kriegswichtigen Treibstoffen zu versorgen, wurde nie fertiggestellt. Die zunehmenden Angriffe der alliierten Luftstreitkräfte machten den Bau solcher unterirdischen Bauwerke unabdingbar. Sie ist, wie viele dieser Bauvorhaben zwar umgesetzt worden,… Weiterlesen →

Der Tiefstollen in Dortmund

Da Dortmund als nationalsozialistisches Zentrum für Westfalen, mit Aufmarschplätzen, Arenen etc. ausgebaut werden sollte, ahnte man wohl die besondere Gefährdung für die Zivilbevölkerung und nahm relativ früh das Großprojekt „Großer Tiefstollen“ in Angriff. In anderen, dem Nationalsozialismus besonders wichtigen Städten,… Weiterlesen →

Bunker-NRW bei RTL West.

http://www.rtl-west.de/beitrag/artikel/trip-in-die-vergangenheit/

http://www.rtl-west.de/beitrag/artikel/trip-in-die-vergangenheit/

Ehrenmitglieder bei Bunker-NRW

Erstmalig, seit bestehen von Bunker-NRW, haben wir uns entschlossen, Ehrenmitgliedschaften auszusprechen. Wir möchten damit User, die sich über Jahre hinweg für das Forum stark gemacht haben, besonders würdigen. Diese User, schon aus den Anfängen des Forums, haben sich durch ihr… Weiterlesen →

Bunker-nrw in der Presse.

http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44269-Sch%FCren~/Bekannte-Internetseite-Dieser-Dortmunder-kennt-die-geheimnisvollen-Bunker-in-NRW;art2575,2873148

http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44269-Sch%FCren~/Bekannte-Internetseite-Dieser-Dortmunder-kennt-die-geheimnisvollen-Bunker-in-NRW;art2575,2873148

Wohnen im Bunker

Wohnen im Bunker Über die gesamte Bundesrepublik verteilt, gibt es heute noch etwa 2000 öffentliche Bunker. Im Jahr 2007 hat die Bundesregierung entschieden, die öffentlichen Schutzräume auf- und zum Teil zum Kauf freizugeben. Doch was geschieht mit den Schutzräumen mit… Weiterlesen →

Château Congo

  Das Dach ist teilweise eingestürzt, die oberen Etagen sollten lieber nicht betreten werden, da einige marode Decken bereits im Erdgeschoss liegen. Aber, es gibt keinerlei Sprayereien an den Wänden. Nur den traumhaften, natürlichen Verfall. Das Château Congo wurde 1752… Weiterlesen →

Einfach nur Bilder

  Darunter haben die User interessante Bilder gepostet, die man sonst nur sehr selten zu Gesicht bekommt. Hier werden Bilder ohne Angabe von Orten eingestellt, um sich einfach am Anblick zu erfreuen. Es werden keine Ortsangaben weitergegeben! Hier geht’s direkt… Weiterlesen →

Russischer Bunker für Atomsprengköpfe

  Er liegt mitten in Deutschland, tief in einem Wald, versteckt vor neugierigen Blicken. Diese Anlage ist für den geübten Schleicher, auch mit dem Auge für das Wesentliche, nicht leicht auszumachen. Tief, von etlichen Metern Erde überdeckt, schlummert er schon… Weiterlesen →

Wenn ein „Lost Place“ zur Flüchtlingsunterkunft wird…

Es gibt sie noch, die Relikte aus vergangener Zeit. Eines dieser besonderen Relikte, ist die Canal de Wessem Kaserne. Anders als viele andere Kasernen, wurde diese nicht zu einem Wohnpark umgebaut oder abgerissen. Die Natur holt sich Stück für Stück… Weiterlesen →

Was ist das eigentlich?

Unter diesem Titel wollen wir euch ein paar spezielle Begriffe aus unserem Hobby näherbringen. Nicht jedem ist sofort klar, was sich hinter so manchem Begriff verbirgt und was er genau bedeutet. Alte Hasen wissen natürlich gleich wie oder was damit… Weiterlesen →

Maison Boon – Das urige Bauernhaus

Ein unscheinbares, zweigeschossiges Wohnhaus mit angrenzender Scheune              Dieses Anwesen, irgendwo in Belgien zeigt noch einen Einblick in die „gute, alte Zeit“. Die Zeit ist stehengeblieben. Innen sieht es aus, als sein die Besitzer nur kurz raus um… Weiterlesen →

Vermeintlicher Nazi-Zug mit Gold gefunden

In den vergangenen Wochen ging das Thema durch die Medien. Natürlich wird es auch in unserem Forum diskutiert. Aber was ist wirklich dran? Stimmt es wirklich, was die beiden Entdecker uns suggerieren oder ist es doch nur ein Hirngespinst. Den… Weiterlesen →

Bekanntgabe der Gewinner unserer Verlosung zum 8. Forengeburtstag

  Aus den Kommentaren zu unserem Geburtstagsbeitrag haben wir untenstehende Gewinner gezogen; jeweils eine Premium-Mitgliedschaft geht an: Nikon Nobody, Varga, Luftschutzwart, Next und Lostd; je ein originales „Bunker-NRW“ T-Shirt geht an: Kutscher-Uli und brody-b; je ein Aufkleber „Bunker-NRW“ geht an:… Weiterlesen →

Bunker-NRW hat Geburtstag

Der 27.07 ist für uns ein wichtiger Tag! Als wir vor gut acht Jahren dieses Forum ins Leben gerufen haben, wollten wir eigentlich nur eine Plattform schaffen, auf der sich Schleicher aus ganz NRW austauschen können. Die anfängliche, überschaubare Zahl… Weiterlesen →

U-Verlagerung Malachit / Komplexlager 12

Tausende Häftlinge wurden eingesetzt Mit dem Baubeginn im April 1944 wurden tausende Häftlinge aus dem nahegelegenen Konzentrationslager und zivile Arbeitskräfte an die Baustelle nahe Halberstadt verlegt. In den Thekenbergen begann man, die geplanten 72.000 m² Fläche voranzutreiben. Unter der Leitung… Weiterlesen →

Was ist eigentlich ein Bunker ?

Das synonym Bunker Mit dem Begriff Bunker verbinden die meisten Menschen Schutzräume, die unsere Bevölkerung vor kriegerischen Handlungen oder Ereignissen schützen sollten oder immer noch sollen. Dieses Wort hat aber eine weitaus größere Bedeutung in unserer Sprache, als viele Leute… Weiterlesen →

U- Verlagerung „Igel“?

U- Verlagerung „Igel“? Eine Anlage aus unzähligen Felsenkellern Bei vielen Urbexern ist diese Anlage als „Igel“ bek annt. Ob sie es aber wirklich ist, ist nicht zweifelsfrei geklärt. Sie befindet sich in einem Ab baugebiet für Basaltgestein und wurde nach…… Weiterlesen →

Der Hellweg – Mehr als nur eine Wegstrecke!?

Weiterlesen… Es gibt Wege in allen Regionen unseres Landes, die weit mehr als mehr oder weniger alte, mehr oder weniger lange Verbindung von zwei bzw. mehreren Orten sind. Einer, möglicherweise sogar der Bedeutsamste, von ihnen ist zweifelsohne der Westfälische Hellweg…. Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2018 Bunker-NRW — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑