Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Brandwache

Molwanier

erfahrenes Mitglied
Hier mal ein kleiner Einblick in eine alte Brandwache.

[flash=640,480]http://antagony.lima-city.de/vergessen/brandwache.swf[/flash]
 
Hi!

Das ist ein Flashvideo. Habe leider vergessen es dazu zuschreiben, weil ich dachte, das läuft automatisch. Muß man aber scheinbar doch auf (rechte Maustaste +) Abspielen klicken. *sfz* ;)

Gruss, Molwanier
 
Nö, leider nicht wirklich. Ich mußte mir auch erstmal erklären, was das überhaupt für ein Bau ist. ;)
 
Bei der letzten Updatetour war ich auch hier mal wieder.

3/4 Jahr nach dem letzten Besuch: alles beim alten. Naja, besser als alles kaputt.

Hier mal ein paar starre Bilder...
 

Anhänge

  • brandwache (15).JPG
    brandwache (15).JPG
    46,8 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (14).JPG
    brandwache (14).JPG
    190,9 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (13).JPG
    brandwache (13).JPG
    230,1 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (12).JPG
    brandwache (12).JPG
    63,8 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (11).JPG
    brandwache (11).JPG
    193,7 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (10).JPG
    brandwache (10).JPG
    190,2 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (9).JPG
    brandwache (9).JPG
    206 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (8).JPG
    brandwache (8).JPG
    192,4 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (7).JPG
    brandwache (7).JPG
    140,4 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (6).JPG
    brandwache (6).JPG
    149,3 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (5).JPG
    brandwache (5).JPG
    143,5 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (4).JPG
    brandwache (4).JPG
    131 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (3).JPG
    brandwache (3).JPG
    132,2 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (2).JPG
    brandwache (2).JPG
    26,7 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache (1).JPG
    brandwache (1).JPG
    169,1 KB · Aufrufe: 321
  • brandwache.JPG
    brandwache.JPG
    181,7 KB · Aufrufe: 321
Molwanier schrieb:
Bei der letzten Updatetour war ich auch hier mal wieder.

3/4 Jahr nach dem letzten Besuch: alles beim alten. Naja, besser als alles kaputt.

Hier mal ein paar starre Bilder...


Manno Molly.....das ist ja ein nettes kleines Teil. Und ich habe das seinerzeit 04/2010 hier ganz übersehen!!! ratlos- :lol:

Hmmm....Brandwache....ich weiss nicht so richtig..... kratz- kratz- kratz- .....für mich scheinen da erstmal eine Art von Schießscharten zu sein - oder?!
Und das spricht doch eher gegen z.B. eine "Brandwache"....

Mir kommt das Gebäude irgendwie bekannt vor.... :lol: ....ich bin fast sicher, dass ich das bei einer KatS-Übung in der Soester-Ecke Anfang der 1980-er Jahre mal gesehen habe....
....und die vielen Birken bestätigen mch da in meiner Vermutung.

Von diesem Gebäude habe / hatte ich keine Bilder....das ist mir irgendwie aus den Augen geraten. Da steht aber m.W. noch eines..... :lol: :lol: :lol: .....ich muss mal die Bilder suchen.....
 
Schmunkmueller schrieb:
.......

Von diesem Gebäude habe / hatte ich keine Bilder....das ist mir irgendwie aus den Augen geraten. Da steht aber m.W. noch eines..... :lol: :lol: :lol: .....ich muss mal die Bilder suchen.....

....dieses "kleinere Teil" hier meinte ich....im Bereich zur früheren Haupteinfahrt zum Gelände.....


1a400fa6cjpg.jpg



2846731b1jpg.jpg



35538dc89jpg.jpg



427bdd114jpg.jpg






58af07b26jpg.jpg



66fcd5169jpg.jpg



7986cc311jpg.jpg



8937400dfjpg.jpg



9bad536f8jpg.jpg



Diese Bilder habe ich m.Ea. mal im Sommer 2006 gemacht. ich bin mir nicht sicher, ob das kleine Objekt noch steht. Oder hast du den Unterstand/Beobachtungsposten/Schützenstand (however :lol: ) zufällig auf dem Weg zu "deinem" Objekt hier (noch) gesehen?! :lol:
 
Man sieht zwar nicht viel von der Umgebung, aber wenn ich mir das Ding so anschaue, kann es sich nur um eins handeln...

Ja, steht noch ganz brav da. Bißchen vermüllt mal immer wieder, so das typische. Die Brandwache steht etwa einen halben Kilometer weiter östlich. Momentan ist das ja ganz gut zu erkennen, im Sommer versteckt es dagegen ziemlich *g*
 
Molwanier schrieb:
........Ja, steht noch ganz brav da. Bißchen vermüllt mal immer wieder, so das typische. Die Brandwache steht etwa einen halben Kilometer weiter östlich. Momentan ist das ja ganz gut zu erkennen, im Sommer versteckt es dagegen ziemlich *g*

Dachte ich's mir doch..... lach- lach- lach- ....und du meinst, ich sollte wenn dann jetzt - vor dem Frühling - nochmal vor Ort schauen?! :lol: :lol: :lol:
 
Schmunkmueller schrieb:
Molwanier schrieb:
........Ja, steht noch ganz brav da. Bißchen vermüllt mal immer wieder, so das typische. Die Brandwache steht etwa einen halben Kilometer weiter östlich. Momentan ist das ja ganz gut zu erkennen, im Sommer versteckt es dagegen ziemlich *g*

Dachte ich's mir doch..... lach- lach- lach- ....und du meinst, ich sollte wenn dann jetzt - vor dem Frühling - nochmal vor Ort schauen?! :lol: :lol: :lol:

....und das habe ich dann gestern gleich (noch/auch) mal gemacht.... :lol:


1285b597bjpg.jpg



2398ca7e8jpg.jpg



32e78986djpg.jpg



4ab68f653jpg.jpg



5e6c3e615jpg.jpg



Ich habe im Inneren des Gebäudes - versehentlich - mal fest aufgetreten....und das hörte sich hohl an....etwas blechern und hohl. Kabelschacht?! Wasserhaltung?! Ich habe es nicht nachgeschaut....dazu lag mit da zu viel altes Laub....und Müll....





Dann noch mal ein aktueller Blick auf den zweiten "Unterstand", diesmal aber zur Winterzeit und damit ohne das viele Grünzeug besser erkennbar.
Dabei wird sichtbar: Dieses kleine Bauwerk hat in den letzten Jahren doch ganz schön gelitten....der Zustand verschlechtert sich zusehens. Der Verputz ist mittlerweile großflächig abgefallen.....und die gelben Ziegelsteine (= kalkhaltig, weich, frostempfindlich ) "zerbröseln" geradezu....


6a0a80ce9jpg.jpg



796599598jpg.jpg



838eab670jpg.jpg



981534f4fjpg.jpg



10b56de327jpg.jpg



....und das wird deshaln nicht mehr lange "gutgehen"..... weinen- weinen- weinen-
 
Na, da ist ja einiges zusammengekommen daumen-
Aber jetzt mal, damit ich nicht irgendwie dumm sterbe, ne Frage: Welche Brände sollten denn hier bewacht werden?
 
Thorolf schrieb:
...................
Aber jetzt mal, damit ich nicht irgendwie dumm sterbe, ne Frage: Welche Brände sollten denn hier bewacht werden?

....was dann wiederum eine gute Frage ist, welche ich mir so auch schon gestellt habe.

Kannst du uns da evtl. ein bisken aufklären, Molly?! :D
 
Meines Wissens nach ging bei solchen Brandwachen um den Luftkrieg. Brandwachen waren Beobachtungsstände, mit deren man die Auswirkungen der Bombenabwürfe (wohl insbesondere Brandbomben) ermitteln und auch die Felder in gewissem Maße beschützen wollte. Diese Brandwache liegt zum eine an den Gleisen und somit in einem zentralen Angriffsziel, und zum anderen am Stadtrand, wo die Äcker beginnen, die zur Versorgung der Bevölkerung beitragen konnten.
Ob das jetzt alles so richtig ist? Also wenn jemand andere Kenntnisse hat, immer her damit.
 
Molwanier schrieb:
......
Ob das jetzt alles so richtig ist? Also wenn jemand andere Kenntnisse hat, immer her damit.

Das hört sich so für mich zumindest recht schlüssig an....und weitere u./o. andere/bessere Infos habe ich auch nicht....so gesehen: daumen- daumen- daumen- :lol:
 
Und ich hab auch mal ein wenig recherchiert - und in Kiel gibt es aktuell noch über ein Dutzend von den Dingern :shock:
Jaja...manchmal sieht man das, was vor der Hautür liegt gar nicht ratlos-

Ach so, ja: Brandwachen waren entweder eigenständige "Bunker" mit Beobachtungsscharten oder direkt an Bunker an- oder aufgebaut.
Da "durften" dann Soldaten o.a. Tag und Nach und vor allem bei Bombenangriffen drin hocken und mußten Meldung machen wo es brennt.
Toller Job :roll: :roll: :roll:

@Molwanier: Danke für deine Antwort - sie ist, soweit ich das nun mir irgendwie angelesen habe völlig korrekt daumen- (Besserwissermodus ist nun wieder aus :lol: )
 
Thorolf schrieb:
Und ich hab auch mal ein wenig recherchiert - und in Kiel gibt es aktuell noch über ein Dutzend von den Dingern :shock:
Jaja...manchmal sieht man das, was vor der Hautür liegt gar nicht ratlos-


DAS kenne ich..... lach- lach- lach- .....über ein Dutzend?! Da könnte man doch auch einen netten neuen Kielfred draus machen.....wenn man da wohnen würde..... lach- lach- lach- lach- lach-
 
Schmunkmueller schrieb:
Da könnte man doch auch einen netten neuen Kielfred draus machen.....wenn man da wohnen würde..... lach- lach- lach- lach- lach-
Ja, auf jeden Fall!
Allerdings haben wir seit ein paar Tagen wieder Schnee und alles grau in grau, beim Auto ist die Zylinderkopfdichtung kaputt und beim Rad hat die Gangschaltung den Winter nicht überlebt. Ach so...ja...Mist...das böse Wort mit "A" gibts ja auch noch :lol: :lol: :lol:

Aber ist in Planung - wie so vieles :wink: :lol: lach-
 
Oben