Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Bunker in Kamen -Heeren

catman

Mitglied
Es gab oder gibt einen Bunker am Eingang des ehemaligen Zechengeländes in Kamen-Heeren. Ich war als Kind mal ein paar Meter drin aber dann verließ mich doch der Mut . Dann gab es am Schattweg, gleicher Ort, ein Haus das nannte sich die Menage. Dort gab es zwei Eingänge in das Haus. Wenn man vor dem Haus stand der rechte Eingang. Es gab da eine Kellertreppe und quasi unter der Treppe versteckt gab es nochmal ne Treppe mit dem Hinweis " Luftschutz" und man konnte dort auch runtergehen. Allerdings stand dort unten alles unter Wasser. Nachbarn haben erzählt das dort während des Krieges ein Arbeitslager war!?
Dann habe ich mal auf einem Feld eine ,so nehme ich an, Stellung entdeckt. Die hatte nen Eingang wie ein Bunker, war aber verschüttet, bzw. zugeschüttet worden. Kennt zufällig jemand die Gegend oder hat darüber was zu erzählen?
 
Es gibt da noch ein Eingangsbauwerk an der Strasse gegenüber der ehemaligen Schule, ist aber hinter einem Zaun und dazu noch vermauert.
Der Bunker in dem Haus Existiert wohl auch-oder es gibt mehrere solcher Bunker,ein ehemaliger Arbeitskollege hat mir mal gesagt das bei ihm im Keller so etwas sein soll.Ist aber glaub ich nicht der Schattweg. Muss da mal wieder hin fahren. 8)
 
Kamen-Heeren ist von mir nur 15 min. entfernt, da werd ich in den nächsten Tagen mal schauen, werd es hier posten wenn ich was finde.
 
Sag Bescheid ich komm mit, kenn mich da auch etwas aus und bin auch schnell da.
 
Hmm, da könnt ich auch mit. Wenn Interesse besteht, da zu dritt hinzufahren, schreibt bitte eine pn. Wenn nicht, sprech ich nicht mehr mit Euch! :lol: Nee, Quatsch. Dann freu ich mich auf Fotos.
 
Was haltet ihr von Mittwoch, am späten Nachmittag (17:00 Uhr), geht sowas bei Euch arbeitstechnisch?
 
Ein Treffpunkt an dem man parken kann wäre gut, dan fahren wir mit einem Auto weiter.
Ich komme von Hamm nach Heeren-Werve (Ampelkreuzung Tankstelle oder ist das jetzt ein Kreisverkehr) rechts gehts nach Kamen, geradeaus nach Unne.
Wo müssen wir hin, was bietet sich an?
 
Hallo Männer wenn ich es einrichten kann, bin ich dabei. Muss mal checken wie es autotechnisch aussieht.
Zur Info:
Das Haus Schattweg 128 existiert nicht mehr in der alten Form.
Wie gesagt, wenn irgendwie machbar bin ich dabei
Gruß
Detlef
P.S. über den Kreisverkehr weiter Richt. Unna, vor der kleinen Eisenbahnbrücke rechts rein. nach ca. 500m ist die Einfahrt der ehemaligen Zeche!!
 
Nein nein die Richtung ist schon korrekt,vor der Brücke rechts rein und am Edeka Parken .
 
Hallo liebes Tagebuch
Heute war ich schleichen
Bis Mittag (16:00 Uhr) keine Meldung aus Bönen
17:03 Star Tankstelle, keiner da.
17:11 Uhr Posten abgestellt an der Tanke
17:15 Edeka Parkplatz, nada
17:18 Rundfahrt durchs Industriegebiet
17:21 Edeka P
17:25 Tanke Wartemännchen eingesammelt
17:29 Edeka...
Das war eine Nullnumer, Das nächste mal sollten wir Telefonnumern austauschen.
 
Sorry, ganz doof gelaufen. Mir ist noch ein ganz dummer Termin dazwischen gekommen der mein sofortiges Erscheinen notwendig machte. Konnte nichtmal Bescheid geben.
 
Ist schon OK, das nächste mal machen wir ein Nümmerchen äh Tausch, Telefon und so.
War eigentlich ganz froh das nicht so viel passiert ist war gestern etwas träge aber bereit wie das Foto von meinem Kofferraum beweist.

559_kofferraum_1.jpg


Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder keine Frage
 
Oben