Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Gartendom

A

Anonymous

Guest
Poa das ja mal ein schönes gebäude.in welcher stadt steht der bau den?
Schöne bilder haste gemacht.....wird daraus eigentlich noch was gemacht,oder lassen die das verrotten?
 
Schade ist es auf jeden Fall, dass es schon runter gekommen ist, aber so ein Bau fällt natürlich auch schnell auf und lockt die Leute an, die sich einen Spass daraus machen, alles zu zerstören! Tolle Bilder trotzdem klatsch-
 
Hi Uwe,
schätze mal war eine Gartencenter??? Oder was sollte der Dom da stellen..?
Mfg Andreas /Ende 1945
 
Würde mich auch mal interessieren was das war...macht ja einen recht modernen Eindruck,würde mich wundern wenn der Bau älter als 20 25 Jahre ist :roll:
 
April 2008 - Der GartenDom in Oberhausen. 1999 für die Landesgartenschau gebaut, verfällt das Gebäude ungenutzt so langsam vor sich hin - eine klassische Fehlinvestition?!


Laut google
Schönes Ding schade das sowas nicht mehr genutzt wird.

Danke für die Bilder =)
 
Hi zusammen,

bei dem Dom handelt es sich um die ehemaliege Kohlenmischhalle der Zeche Osterfeld. Hier wurde die Kohle die von unterschiedlicher Qualität sein konnte zu einer gleichbleibenden Qualität ge.- oder besser vermischt.
Für die Landesgartenschau OLGA wurde die Halle aufwendig umgebaut. Der letzte Höhepunkt des Domes war die Ausstellung Körperwelten.
Danach war Zappenduster und das Resultat zeigen die Bilder anschaulich.

Gruß an alle

PS. Wirklich schöne Bilder
 
Brachenjunkie schrieb:
Hi zusammen,
bei dem Dom handelt es sich um die ehemaliege Kohlenmischhalle der Zeche Osterfeld. Hier wurde die Kohle die von unterschiedlicher Qualität sein konnte zu einer gleichbleibenden Qualität ge.- oder besser vermischt.
Für die Landesgartenschau OLGA wurde die Halle aufwendig umgebaut. Der letzte Höhepunkt des Domes war die Ausstellung Körperwelten.
Danach war Zappenduster und das Resultat zeigen die Bilder anschaulich.

PS. Wirklich schöne Bilder

Also als ehemalige Kohlenmischanlage hätte ich den "Dom" ganz sicher nicht erkannt....hätte ich auch nie erraten. OLGA und Körperwelten....wenn man das weiß - OK. Ansonsten wirkt das Objekt auf mich als unbefangenen Betrachter zunächst erst einmal nur irgendwie bizarr-skuril-unwirklich...

In der Tat - sehr nette Bilder!!! daumen- :D
 
Kann auch noch ein paar Bilder beisteuern. Schade wenn man das sieht. Kann mich noch gut an die Körperweltenaustellung erinnern!

Das war echt ein schöner Bau!!

49P1050865.jpg

54P1050867.jpg

69P1050868.jpg

62P1050869.jpg

97P1050871.jpg

48P1050872.jpg

26P1050875.jpg

82P1050877.jpg
 
super fotos von dir.wenn ich genug kohle hätte würde ich daraus ein übelstes autohaus machen
 
Hi,

auch tolle Bilder Dennis.
zur Abrundung des Themas mal ein Luftbild von der ehemaligen Kohlenmischhalle und ein Flyer aus der Glanzzeit des Domes. Der Dom war damals abends lila angestrahlt glaube ich.
Sah geil aus.

ZecheKokerei.jpg

koerperw.jpg

Gruß an alle
 
von weit oben sieht das voll hammer aus.
Ob man da nich tickets bekommt wenn man da anruft? lach-
 
Schade das die Kokerei nicht mehr steht...da hätte man diesen kranken "Künstler" und seine tolle Ausstellung direkt verheizen können...sorry :roll:
 
Habe mir das Ganze jetzt auch mal aus der Nähe angeschaut... Da ich das Gebäude nicht aus den Glanzzeiten kannte, war ich wahrscheinlich nicht so sehr geschockt, aber das ist mal wieder das beste Beispiel, wie zerstörerisch man vorgehen kann... Ich glaube, da gibt es kaum noch eine Scheibe, die nicht kaputt ist. Aber vielleicht lässt sich ja jemand finden, der das Objekt noch mieten möchte und es wieder ansehnlich macht!
 
Oben