Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

altes Bergwerk ... ???

Fraggle

erfahrenes Mitglied
Eigentlich war ich unterwegs um einige Naturbilder zu schiessen, als ich rein zufällig an das Randgebiet eines alten Bergwerks vorbei kam.
Da fällt mir doch so ne seltsame Anlage auf:
Hmmm - könnte aus einem SF-Film sein ... Aussenstation auf dem Mars z.B. :lol:

alien2rp2.jpg

Ehe ich es richtig gemerkt hatte, war ich auch schon in militärischem Sperrgebiet. (Was ich wirklich nicht gemerkt hatte, da ich ein Stück durch den Wald kam.) :shock:
Als pflichtbewusster Bürger habe ich das Gebiet versucht schnellst möglichst und zwar auf direktem Weg zu verlassen.(Wobei mir dann auch die Verbotsschilder auffielen.) :roll:
Und wie das dann halt so ist: Stolpert man dann auch noch in eine Mini-Location - Höhle hinein.
img23732ad4.jpg

Tja, wo gehts raus ......
img2367cw5.jpg

Sackgasse.....
img23682sw1.jpg

endlich Licht am Ende des Tunnels......
img23692ec2.jpg

Ein erlebnissreicher Tag
 
Das hatten wir doch schonmal,vor über nem Jahr bei ODA oder täusch ich mich da ?
Und immernoch nicht geklährt was das ist ?

Sieht zumindest interessant aus,für mich eigendlich weniger nach Bergbau...eher nach Luftschacht mit Abgasrohren,einer größeren U Anlage ???
 
Hallo zusammen,
sehr schöne Bilder aus der Höhle, gefallen mir gut. Aber warum in der Höhle so ein gitter einsetzen was so massiv ist? Hätte nicht auch ein stück Legizaun gereicht?
Were interessant über das ganze mal ein wenig mehr zu erfahren. Hmm Bastler nach frischluftzufuhr schaut mir das ganze eher nicht aus. Denke da eher an Abluft von was auch immer. Warum sollten sie sonst auch die Rohre ( Kamine ) so hoch über Boden enden lassen. Frischluft haste auch am Boden direkt. Hmm hoffe mal auf ein wenig nachsuchen was dort so passiert.

Gruß Daniel
 
Im Grunde genommen habe ich ja auch schon was neues heraus bekommen. Es ist auch jeden Fall ein Heizungsanlage. Somit werden Teile einens Stollensystems noch genutzt, daher auch das schwere Gitter und die Patrolien. :shock: :(
 
Was soll den da beheizt werden und wieso sollte das Bergwerk noch benutzt werden ist das das einzige Gebäude auf dem Gelände :?:
 
:( Schade noch keine Neuigkeiten hier bin Total Neugierig wie es hier weitergeht und das bin ich bestimmt nicht als einziger :D
 
Ich finde die Anlage höchst interessant aber auch fragwürdig. Zumal sie ja auf militärischem Sperrgebiet steht sollte man sich da mal versuchen schlau zu machen oder?
Ich hab so eine Anlage (1. Foto) noch nie gesehen. Sieht auf jeden Fall eigenartig aus!
Bin gespannt auf weiteres!
 
Also ich meine aus Fraggels Antwort etwas weiter oben rauszulesen das es sich dabei um Heizung/Lüftung einer aktiven Militäranlage handelt :wink:

=das Interesse daran können wir uns auf absehbare Zeit vonner Backe kratzen... :roll:

Die Zuständigen mal fragen kann ja nicht schaden,aber auf eigene Faust dort rumstöbern wäre wohl nicht ratsam...erschossen wird man wohl heute nichtmehr,aber eine Übernachtung in einer Arrestzelle bei den Feldjägern könnte schon drinn sein.
 
evt. kann ich Euch noch ein paar Fotos raussuchen, die den doch eindeutigen Standort nicht preis geben.

Muss sagen: Ich hatte wohl richtig Schwein gehabt, auch wenns garnicht beabsichtigt war.

War ein schöner Tag mit einem tollen Zufalls-Treffer, bei dem man aber mächtig Fersengeld geben musste.

Und Unter-Tage Aktion hätte weis Gott auch ganz anders ausgehen können.

PS: Im Stollen hatte mich dann im Dunkeln noch ein Dachs überholt. Puuuuhh

Wär mir fast was in die Hose geruscht, so hatte ich mich erschrocken..... und das Teil stank! :x
 
:D Dann mal her mit den Fotos und zu dem Dachs da hätte ich auch total Schiss gehabt das sind so Dinge die mir Angst einjagen und ich mich deswegen nicht in so Löcher traue und alleine schon überhaupt nicht deswegen ist es hier im forum so schön man kann durch euch an Foto Touren teilnehmen und macht sich nicht vor Angst in die Hose wie ich wahrscheinlich wenn mir so etwas passieren würde :oops:
 
sagt mal seh ich das richtig das da neben dieser grünen Tür ne Satelliten-Schüssel an der Wand hängt?

oder täusch ich mich?
is nich genau zu erkennen, sieht aber so aus find ich...

ich weiß zwar net wo das is, aber ne Satelliten-Schüssel in der Umgebung find ich schon mehr als merkwürdig...
 
Sachse schrieb:
sagt mal seh ich das richtig das da neben dieser grünen Tür ne Satelliten-Schüssel an der Wand hängt?

oder täusch ich mich?
is nich genau zu erkennen, sieht aber so aus find ich...

ich weiß zwar net wo das is, aber ne Satelliten-Schüssel in der Umgebung find ich schon mehr als merkwürdig...

Jawohl, das ist eine Sat-Schüssel. Man siehe auch die Lampen am Zaun, welche Abends an sind.
 
das heisst, dasses dort Strom geben muss?
wie siehts denn mit Überlandleitung aus? Erdkabel scheidet meiner Meinung nach (wegen Umgebung, scheint felsig zu sein) aus...

gibts keine Zuleitungen für Stromversorgung, könnte das ganze die Abgasanlage vom nem Dieselaggregat sein. je nachdem
in welcher Grössenordnung man die Stromversorgung betreibt kann das schon mal solche Ausmaße annehmen...
 
Es gibt definitiv keine Überlandleitung. Die Versorgung wird über die Stollen kommen. Die Heizungsanlge muss mit Heizöl oder Gas laufen, da Dampf/Rauch-Fahne an den Schorsteinen ab und an zu sehen ist.
 
Oben